Integer Variable

Hallo

Ich habe da eine frag zu Integer Variablen, kann man diese deklarieren ohne ihnen einen Wert zu zuweisen?
Wenn das geht, ist dann der Wert Empty oder 0?

Danke

Gruss Sascha

neuling321:
Ich habe da eine frag zu Integer Variablen, kann man diese deklarieren ohne ihnen einen Wert zu zuweisen?

In der Arduino-IDE geht das für globale Variablen.

neuling321:
Wenn das geht, ist dann der Wert Empty oder 0?

Der Wert ist 0.

int test1;
int test2 = 0;

Auch test1 hat den Wert 0.

OK danke

In dem Fall gibt es die Abfrage Empty gar nicht?

Globale und lokale statische Variablen werden immer mit 0 initialisiert

Lokale nicht-statische Variablen haben einen mehr oder weniger zufälligen Inhalt. Was halt gerade im Speicher steht

Ich bin ja selber Newbie, aber es ginge doch auch

int test2 {0};  // mit Compiler-Prüfung

Oder?

neuling321:
In dem Fall gibt es die Abfrage Empty gar nicht?

Richtig!
Numerische Speicherzellen können nicht leer sein, denn auch eine Null ist ein gültiger Wert.

Mit Zeigern, könnte man sich was basteln ....

neuling321:
In dem Fall gibt es die Abfrage Empty gar nicht?

Richtig, aber beispielsweise bei strtok wird NULL verwendet.

beispielsweise bei strtok wird NULL verwendet

Wie combie schon angedeutet hat, sollte man auch bei Arduinos 0 als gültigen Wert für einen Zeiger ausschliessen oder als Sonderfall behandeln. Bei C++ gibt es übrigens auch nullptr.