IR Fernbedienungscode auslesen???

Hallo, Ich habe ein Arduino Uno Mega 328 und habe einen Satz Funksteckdose GT-9000 wo man keinen code einstellen kann, ist halt nur so nen Lernschalter drauf. Kann mir jemand bitte helfen, wie ich den Code auslesen kann und in einen dippschaltercode umwandle? Ich hab mich echt wundgesucht, und da mein Englisch nicht so fit ist...naja...ihr versteht schon ;-)

Wenn ich Examples/RCswitch/Receive Demo benutze, bekomme ich nur folgende Daten angezeigt:

Das AN/AUS hab ich ine txt Datei geschrieben, damit ich später weis, was wofür ist ;-)

1AN

Decimal: 5588305 (24Bit) Binary: 010101010100010101010001 Tri-State: FFFFF0FFFF0F PulseLength: 317 microseconds Raw data: 9832,308,964,940,328,304,960,940,344,284,976,936,332,296,972,928,340,296,968,932,368,240,1028,260,984,288,976,932,340,288,984,916,348,292,980,924,348,288,972,924,348,288,984,284,980,288,980,924,348,

1AUS

Decimal: 5588308 (24Bit) Binary: 010101010100010101010100 Tri-State: FFFFF0FFFFF0 PulseLength: 317 microseconds Raw data: 9840,312,956,936,332,300,972,932,336,300,968,932,348,288,968,932,340,296,972,936,340,284,976,292,972,304,968,932,340,292,980,924,340,296,976,924,344,292,980,920,344,288,984,916,356,280,984,288,984,

2AN

Decimal: 5591377 (24Bit) Binary: 010101010101000101010001 Tri-State: FFFFFF0FFF0F PulseLength: 317 microseconds Raw data: 9856,288,980,920,348,288,980,928,340,300,968,928,344,284,988,920,348,284,996,908,348,284,984,924,348,280,984,292,976,292,980,916,348,288,988,912,356,276,992,916,352,284,992,272,992,272,992,916,356,

2AUS

Decimal: 5591380 (24Bit) Binary: 010101010101000101010100 Tri-State: FFFFFF0FFFF0 PulseLength: 317 microseconds Raw data: 9844,300,960,948,324,304,968,940,332,296,968,936,336,296,976,924,340,296,980,920,352,288,972,924,352,284,980,284,980,300,972,928,344,284,984,920,348,288,980,924,344,292,980,916,352,284,984,284,984,

3AN

Decimal: 5592145 (24Bit) Binary: 010101010101010001010001 Tri-State: FFFFFFF0FF0F PulseLength: 317 microseconds Raw data: 9852,296,964,936,336,300,972,924,344,296,968,928,344,292,976,936,336,296,972,928,340,288,984,928,340,288,976,932,344,288,972,292,980,296,972,924,348,284,988,916,356,280,984,288,980,284,980,924,348,

3AUS

Decimal: 5592148 (24Bit) Binary: 010101010101010001010100 Tri-State: FFFFFFF0FFF0 PulseLength: 317 microseconds Raw data: 9840,304,956,944,328,304,968,932,332,304,972,936,328,300,972,928,344,288,976,936,340,288,980,924,344,292,972,928,352,288,972,292,980,288,984,916,356,288,976,932,336,284,984,920,352,284,980,288,984,

ALLE AN

Decimal: 5592337 (24Bit) Binary: 010101010101010100010001 Tri-State: FFFFFFFF0F0F PulseLength: 317 microseconds Raw data: 9848,300,972,932,332,324,948,932,344,300,960,932,344,296,972,932,340,292,976,940,336,288,976,924,348,284,988,920,348,284,984,916,348,288,988,280,988,288,980,920,348,284,992,284,980,288,980,920,352,

ALLE AUS

Decimal: 5592351 (24Bit) Binary: 010101010101010100011111 Tri-State: FFFFFFFF0F11 PulseLength: 317 microseconds Raw data: 9840,308,964,940,328,308,956,940,336,296,968,928,344,300,964,936,344,288,980,928,352,284,972,932,340,284,984,928,336,296,972,928,348,288,984,280,984,288,976,924,348,916,348,924,356,908,360,912,360,

Soweit ich weiß, benutzen die Funksteckdosen für die die RCswitch Bibliothek funktioniert als Empfängerbaustein einen PT2272 bzw HX2272. Welchen Baustein benutzt Deine Funksteckdose?

Was hat das alles mit einem "IR Fernbedienungscode" zu tun?

Grüße Uwe

Was meinst du denn mit Dippschaltercode? (DIP-Schalter?) Was willst du denn machen?

Moin, erstmal Danke für die Antworten :wink:
also ich erkläre es mal genauer.

Ich baue mir gerad das Projekt “Homecontrol4me” und da wird der Aufbau mit dippschalter in den Steckdosen und der IR-Fernbedienung erklärt.
Mit den Dippschalter klappt auch alles.Hier mal die Seite, wo das mit den Dipp´s erklärt wird inkl Generator: homecontrol4.me - Software
Jetzt möchte ich aber meine Klimaanlage per Smartphone schalten, diese zieht ca 1500W, die Dippschaltersteckdosen vertragen aber nur 1000W Leistungsaufnahme.
Jetzt hab ich noch nen Satz Steckdosen hier die keine Dippschalter haben sondern irgendwie eine Art Lernfunktion über die IR diese können bis 3000W Leistung ab.

Das heißt, ich muss jetzt wissen, welchen “code” die Steckdosen haben, damit ich sie über das Arduino schalten kann. Dafür müsste ich die Fernbedienung betättigen ( z.b AN ) das das Arduino den code empfängt, ich ihn über den Serial Monitor auslese, umwandel und ins Arduino eintragen kann…

Ich habe dafür folgende Komponenten:

Arduino Uno Mega 328
Arduino Ethernetshield
Sender 433mhz
Empfänger 433mhz
Smartphone app homecontrol4me

Ich hoffe das war verständlich :wink:

Gruß Sunny

Ich hatte für meine Funksteckdosen nen Logic analyzer( saleae Logic) und habe einfach die Fernbedienung aufgeschraubt und am Sendeteil aufgezeichnet. Messung starten und dann Knopf drücken. Dann hast du die aufgezeichnete signalfolge.... Diese kannst du dann in ner Funktion zusammen fassen

void.eineAktion; digital.write High Delay... Digital.write low Delay... ...

Logicanalyzer gibt es auch für arduino im Netz zu finden....