ISO C++ forbids converting a string constant to 'char*' [-Wwrite-strings]

Moin Leute:)

habe eine kleine Fehlermeldung für euch. Bin mir sicher die Experten unter euch lösen das im Handumdrehen.

void output(char *code,float val) {
Serial.print(code);
Serial.print(val);
Serial.print(" ");
}

/**

  • print the current position, feedrate, and absolute mode.
    */
    void where() {
    output(“X”,px); //
    output(“Y”,py);
    output(“Z”,pz);
    output(“E”,pe);

Das ist der entsprechende Codeausschnitt und jetzt die Fehlermeldung noch dazu:

src\main.cpp: In function 'void where()':
src\main.cpp:146:16: warning: ISO C++ forbids converting a string constant to 'char*' [-Wwrite-strings]
   output("X",px); //
                ^
src\main.cpp:147:16: warning: ISO C++ forbids converting a string constant to 'char*' [-Wwrite-strings]
   output("Y",py);
                ^
src\main.cpp:148:16: warning: ISO C++ forbids converting a string constant to 'char*' [-Wwrite-strings]
   output("Z",pz);
                ^
src\main.cpp:149:16: warning: ISO C++ forbids converting a string constant to 'char*' [-Wwrite-strings]
   output("E",pe);

Stehe leider gerade auf dem Schlauch und sehe das Problem nicht.

Vielen Dank fürs Helfen.

Gruß
Jan

Probier mal

void output(const char *code,float val)

Gruß Tommy

Also wirklich....
Blassere Farben hättest du auch wirklich nicht wählen können.

combie:
Also wirklich....
Blassere Farben hättest du auch wirklich nicht wählen können.

Doch, hätte er können :wink:

Was soll uns das pure Zitat ohne eigene Aussage mitteilen?

Gruß Tommy

Hat geholfen :sunglasses:

Super:) Danke Tommy56

Tommy56:
Was soll uns das pure Zitat ohne eigene Aussage mitteilen?

Gruß Tommy

Hat er doch, nur unsichtbar weil ganz helles gelb... :slight_smile:

Ok, danke.

Gruß Tommy

Auch wenn es etwas schmerzt, selbst meiner einer ist nicht ganz Fehlerfrei.
(daran merkt man, dass man noch lebt)