Kennt jemand diese Soundmodule?

Hallo Gemeinde,

für ein Mini-Mini-Projekt suche ich nach einer simplen Audioausgabe.
Kennt jemand diese Teile: Klick?

Nach Ereignis “x” soll halt einfach die eine oder andere Audiodatei abgespielt werden. Ob das mit diesem Winzling geht erschließt sich mir nicht. Bevor ich also den Verkäufer anpiepse wollte ich mal hier fragen.

Danke für Info - positiv wie negativ :wink:

Klaus

Hallo Klaus,

hatte ich mich auch mal für interessiert. Kann wohl nur AD4 Format abspielen, siehe hier.

Ich fänd es schon interessant, wenn man darauf kurze Files sehr schnell per Pogramm auswählen kann und damit eine Sprachausgabe generieren kann im Stil von der Bahnsteig Durchsage der DB.

Gruß Reinhard

Hi Reinhard,

hab noch ein wenig gestöbert, das Ding soll auch wav-Dateien spielen können. Ich denke, ich werde mal mein Sparschwein erleichtern und einfach eins bestellen. Ist nicht viel kaputt wenn's nicht hinhaut :sunglasses:

Grüße Klaus

Hab ein wenig gegoogelt. Weiß nicht ob es das gleiche Modul ist: http://avrproject.ru/chasy-budilnik/WTV020SD.pdf http://developer.mbed.org/users/smultron1977/notebook/mp3-sound-module-with-wtv020-s-work-in-progress/ http://www.buildcircuit.com/how-to-use-wtv020sd-music-module-with-arduino/ http://www.buildcircuit.com/example-2-using-wtv020sd-16p-music-module-with-arduino/

Soweit ich gelesen habe kann das Modul nur Karten bis 1GByte lesen, das heißt nur SD Karten, keine SDHC oder SDXC.

Grüße Uwe

Klaus_ww: Ich denke, ich werde mal mein Sparschwein erleichtern und einfach eins bestellen. Ist nicht viel kaputt wenn's nicht hinhaut :sunglasses:

Hallo Klaus,

kannst Du denn mal berichten, wie es tut, wenn Du es hast?

Gruß, Ralf

Hi Ralf,

ich habe ein klein wenig umdisponiert und mich für ein WT5001M02-28P Modul entschieden. Kostet ein wenig mehr, aber getreu dem Motto "buy cheap, buy twice" schien mir das eine vernünftige Wahl zu sein. Zu dem kleinen Winzling meiner ersten Wahl liest man eher negatives.

Wenn dann irgendwann das Teil da ist berichte ich.

Grüße Klaus

Schau dir mal das an. 4 Sekunden MP3 ohne shield!

http://fritzing.org/projects/mp3-sound-door-bell-wit-an-arduino

Danke Jungs, das sind alles nützliche Infos.

Grüße Klaus

So, der/die/das MT5001M02-28P Dingens ist eingetrudelt.

Hier hab ich mich entlanggehangelt und tatsächlich: funktioniert total problemlos.
Datenblatt gibt’s hier.
Das Attachment stammt auch aus dem genannten Thread und bezieht sich auf den dort gezeigten Sketch. Ich hab’s hier mit angebunden weil’s für Interessierte einfach bequemer ist.

Sound ist (für mich) auch mit einem direkt angeschlossenem alten Mini-Quäker völlig in Ordnung, man sollte Volume nicht ganz auf Maximum stellen. Ich benutze das Teil ja auch nur als Quittungstongeber. Dann beide Ausgänge an den LS anschließen.

Getestet aktuell nur mit mp3 Files, 320kBit/s und 128kBit/s. Passt!

ICH kann das Ding also uneingeschränkt empfehlen. Sollte aber jeder auf seine Ansprüche überprüfen.

Grüße
Klaus