Kippfenster automatisch öffnen/schließen

Hallo,

und zwar habe ich folgendes Problem. Ich würde gerne ein kleines Kippfenster (nichts großes, soll erstmal nur an einem kleinen Modellhaus versucht werden) über Arduino und einem Motor automatisch öffnen und schließen wollen. Mein erstes Problem ist nun die Mechanik wie ich das am besten realisiert bekomme. Ich habe am Anfang an einen Motor mit Spindel gedacht der das Fenster "hochdrückt" und wieder runterfahren lässt. Oder vielleicht mit einem Schrittmotor das ganze realisiere. siehe Mir scheint aber dass ich irgendwie zu kompliziert denke und das ganze eventuell deutlich einfacherer realisierbar ist. Hat jemand von Euch eine einfachere Lösung parat ? :)

Danke euch im vorraus :)

hi,

schau mal hier, da wurde das schon mal gelöst:

http://forum.arduino.cc/index.php?topic=153384.0

gruß stefan

Danke für deine schnelle Antwort.

Ja sowas ähnliches hab ich auch gedacht, aber das wär mir etwas zu viel aufwand, da ich es ja nur an einem modell testen will (zwecks meines Technikerprojektes) und der mechanische Aufwand da nicht so groß sein sollte. :)

Wenn es nur um ein Modellhaus geht, dann könntest du das Fenster über ein Modellbau-Servo ansteuern.

hi,

da ich es ja nur an einem modell testen will

dann hättest Du das "erstmal" weglassen sollen, ich dachte natürlich, daß es dann auch real gebaut wird...

gruß stefan

Entschuldigung für die Verwirrung :)

Ja primär ist es erstmal für ein Modellaufbau, deswegen bräucht ich für das "Fenster" ein einfacheren Aufbau wie ich dasFenster aufklapp und wieder zuklappen könnte.

Wenn es nur um ein Modellhaus geht, dann könntest du das Fenster über ein Modellbau-Servo ansteuern.

und wie würdest du das fenster dann auf/zukippen lassen ?

Entweder setzt das das Servo auf die Drehachse des Fensters wie auf deinem Bild mit der Tür oder baust es an der Oberseite des Fensters ein und es öffnet über ein Gelenk das Fenster.

Entweder setzt das das Servo auf die Drehachse des Fensters wie auf deinem Bild mit der Tür oder baust es an der Oberseite des Fensters ein und es öffnet über ein Gelenk das Fenster.

danke für deine antwort, ich denke so werde ich es mal versuchen :D

Besser Neu kaufen mit motor :)

Hi

Danke für den Link, aber meinst Du nicht, daß die Werbung ‘etwas’ zu spät kommt?
Ok, kaum 2,5 Jahre später sollte das Projekt aber bereits abgeschlossen, oder verworfen sein.

Da Das Dein erster Post ist - möchtest Du noch etwas sagen, bevor der Post, als unerwünschte Werbung, ggf. entfernt wird?

Post gemeldet

MfG

PS: URL wurde aus Post entfernt - als Fensterverkäufer finde ich diese Vorgehensweise aber trotzdem ‘etwas’ unschön!

PPS: Schön, daß Du Nichts weiter zu Deinem Post sagen möchtest, nur schnell die URL raus gelöscht hast.

Linear-Servo.

https://ae01.alicdn.com/kf/HTB1NT1.HL5TBuNjSspmq6yDRVXaE/GS-1502-Left-Right-2-x-1-5g-Digital-Ultra-Micro-Linear-Servo-V-Tail-Function.jpg

Hi

Wenn hier der Thread nun eh offiziell wieder in Nutzung ist:
An einem Haus habe ich Klapp-Läden gesehen, Die elektrisch geöffnet/geschlossen werden.
Dort besitzt der Laden an dem unteren Scharnier ein Ritzel und auf dem Haus kommt pro Ladenflügel eine Achse mit Schneckenrad.
Wie Das Innen aussieht, ist mir nicht bekannt, denke aber - es handelt sich eher um ein gehobeneres Gebäude, daß die Motoren in den Wänden eingelassen sind und eben links/rechts herum bis Endschalter drehen.

Für den Modellbau wohl eher ungeeignet, da das Zeug Da ja noch filigraner werden müsste.
Für’s eigene Klapp-Läden-Fenster aber vll. eine schöne Idee.

MfG