Kippschalter drücken

Guten Abend,

wahrscheinlich ist das, was ich vorhabe, einfach zu realisieren aber leider bin ich ziemlich neu in dem Gebiet, darum würde ich mich sehr über Hilfe freuen!

Ich möchte mithilfe eines Arduino, jeden Tag zu einer bestimmten Uhrzeit, einen Kippschalter (Lichtschalter) betätigen. Ein Modul für die Zeitsteuerung habe ich bereits gefunden.
Leider weiß ich nicht, wie ich den Druck auf den Schalter am besten realisiere. Ich habe darüber nachgedacht, einen Servomotor zu nehmen, weiß dort aber nicht wie ich die Bewegung des Motors am besten für den gerade Bewegung übersetze..

Habt ihr vielleicht eine Idee wie ich das am besten machen könnte oder vielleicht sogar eine bessere Alternative?

Vielen Dank!

Servo?

Wobei ja vielleicht eher angebracht wäre, zu beschreiben, was Du tatsächlich vor hast.

Wenn Du sicherstellen willst, das Licht ausgemacht wird, geht das bestimmt anders.

Hallo,
Alternative wofür, was macht denn der Kippschalter. Eigendlich kann man für sowas z.B ein Relais einsetzen .
Heinz

Hallo!

Ja, im Grunde möchte ich nur den Schalter betätigen und das Licht an- bzw. ausschalten.

Lass dir doch von deinem Elektriker einen "Funkschalter" einbauen.
Je nach Ausführung gibt es die für Funk oder WLAN.

Dann ist Servo das Mittel der Wahl.
Das musst nur mechanisch hinbekommen.
Suche Dir Servos, die 180 oder mehr degree können(!) Sonst kommst Du nicht mit der Hand an die Position.

Stimmt, das wäre wahrscheinlich die einfachste Möglichkeit.

Das Projekt ist aber nicht unbedingt notwendig, ich sehe es eher als Einstieg in das gesamte "Arduino-Thema". Aus diesem Grund würde ich das Problem gern so lösen..

Richtige Entscheidung :wink:

Aber vielleicht doch mal schmulen? Elektro­installation – Elektrobock De GmbH
Na dann...

1 Like

Dann schaue ich mir die Servos mal an. Im Internet gibt es ja bereits einige mit mitgelieferten "Armen". Vielen Dank!

Ok, das ist dann bei richtiger Wahl der Komponenten, auch per Arduino o.ä. lösbar.
Aber direkt geht es per Servo, wurde ja auch schon geschrieben.

1 Like

Bei "servo betätigt Schalter" muss ich immer an sowas denken.. :wink:

CluelessEssentialAplomadofalcon-size_restricted

1 Like

YMMD :sweat_smile: :rofl: :joy:

Ach, sone Box hab ich doch mal hier mit jemandem gebaut, der hatte 2 Servos drin und musste dann einen Servo umdrehen.... Und irgendwas stimmte da mit den Winkeln nicht.
War schwierig...
Aber ja, sowas ist ne nette Spielerei.

Ich vermute eher damit ist kein Kippschalter sondern ein Wippschalter gemeint. Damit Du den dann noch von Hand schalten kannst, sollte der Servo nach der Betätigung immer in die Mittelstellung fahren.

Gruß, Jürgen

1 Like

:slight_smile: :slight_smile: :slight_smile:

:slight_smile:
Danke!