kompletten RGB-Strip ansteuern

Hallo,

Ich habe hier noch ein Restchen 12V RGB-Strip herumliegen (knapp 2m) mit 5050-LEDs herumliegen... die strips sind alle drei RGB-LEDs teilbar und jede LED brauch etwa 60mA (3x20mA pro Kanal) pro meter sind es 30 dieser LEDs, also etwa 1,8A.

Ich bräuchte eine kurze Empfehlung für einen möglichen Transistor oder MosFET um das Stück anzusteuern. Die Strips sind 12V common anode...

Danke im Voraus

Marcus

Als Äquivalent zum bipolaren npn-Transistor würde ich einn N-Channel-Mosfet einsetzen, hier findet man eine hübsche Übersicht: http://www.mikrocontroller.net/articles/MOSFET-%C3%9Cbersicht Hier kannst du nach Möglichkeit einen Logic-Level-Fet aussuchen, dass du ihn auch mit 5V am Gate sauber durchsteuern kannst.

Hallo Marcus, du benötigst einen n-Kanal MOSFET, der bei Logik Level voll durchschaltet. In dieser Tabelle http://www.mikrocontroller.net/articles/MOSFET-%C3%9Cbersicht, die ich immer gerne benutze, findest du ein Vielzahl, die für deine Anwendung passt. Ich nutze gerne den IRF530, der bei 5V schon mehr als 10A schaltet, trotzdem aber auch im Linearbetrieb einsetzbar ist. Das Gate solltest du mit einem Vorwiderstand von 100R ansteuern. Gruß Reinhard

edit: wieder mal zu langsam.....

erni-berni: edit: wieder mal zu langsam.....

Dafür aber ausführlicher und mit konkretem Beispiel.

Supervielen Dank euch beiden!