Landkreis Altötting / Auf neuen 328er den Bootloader brennen

Hallo Zusammen,

gibt es jemanden im Landkreis Altötting, der mir den Bootloader auf meinen neuen (nackigen) 328er brennen kann. Ich habe keinen Brenner und sollte, wenn ich mich nicht wieder so blöd anstelle und dem Board 18 V DC gebe, auch in Zukunft keinen brauchen.

Wir können natürlich nebenbei fachsimpeln. :-)

Viele Grüße

Spaxer0815

Du brauchst keinen AVR ISP-Brenner sondern nur einen Arduino. http://arduino.cc/en/Tutorial/ArduinoISP http://www.youtube.com/watch?v=IRjEqaDbwXs http://www.roboternetz.de/community/threads/56650-ISP-Programmer-mit-Arduino

Grüße Uwe

Im Video sagt er dass ein UNO nicht geht, dabei funktioniert das ganz gut.

Beim UNO muß ein Kondensator den Reset verhindern. Beim 2009 war das nicht notwendig und darum wird bei nicht aktualisierten Anleitung vom Arduino UNO abgeraten. Grüße Uwe

Guten Morgen!

Danke für den Tip, ich stelle das mal nach und versuche mein Glück.

Gut, daß ich zwei Boards habe. (jeweils UNO R3) Schon kommt das planmässige Ersatztei zum Einsatz.

Schönen Sonntag erstmal .... ich spax jetzt mal ne Runde.

Viele Grüße Spaxer

Hallo Zusammen,

jeah!
Das FUNZT wie Hanne. In < 1 min war der Loader gebrannt.
Hätte ich doch noch am Sonntag machen sollen, dann hätte ich besser geschlafen! :smiley:

Vielen Dank an “uwefed”

Spaxer