LCD Pin Belegung anpassen für Ethernet Shield

Schönen guten Morgen :)

Ich habe folgendes Problem, ich habe versucht mein Ethernet Shield mit einem 20*4 Zeichen LCD einzusetzen, Ethernet Belegung habe ich so belassen, nur die für das LCD müsste ich ja dann umlegen, was aber nicht funktioniert.

Normal: // initialize the library with the numbers of the interface pins LiquidCrystal lcd(12, 11, 5, 4, 3, 2);

Mein Versuch: // initialize the library with the numbers of the interface pins LiquidCrystal lcd(9, 8, 7, 6, 5, 3);

Warum funktioniert das nicht? Hat es was damit zu tun, das die Timings nicht mehr eingehalten werden können oder evt an den PWM Ausgängen?

Jemand eine Idee?

Das müßte funktionieren. Ich tippe auf einen Verbindungsfehler bein Aufbau. Grüße Uwe