LCD4Bit_mod für Arduino 1.0

Hallo,

ich habe mich heute mehrere Stunden damit herumgeärgert die LCD4Bit_mod für Arduino 1.0 zum laufen zu bekommen ]:D ]:D ]:D

Bei dem erstmaligem Compilieren der LCD4Bit_mod kommt es zu Compilerfehlermeldungen die auf fehlende Dateien aufmerksam machen die bei Arduino 1.0 nicht mehr vorhanden sind.

Ein modifiziertes LCD4Bit_mod für Arduino 1.0 kann man hier herunterladen: http://www.erfolg-reich.org/lcd4bit_mod-fur-arduino-1-0/

hallo erf2012 in der IDE1.0 wurde die Bibiothek "WProgram.h" in "Arduino.h" umbenannt. Deshalb funktioneren viele Bibiotheken nicht mehr mit IDE1.0. In den Release note http://arduino.cc/en/Main/ReleaseNotes ist das erklärt und als Lösung folgendes Vorgeschlagen:

#if defined(ARDUINO) && ARDUINO >= 100
  #include "Arduino.h"
  #else
  #include "WProgram.h"
  #endif

So funktioniert di Bibiothek für IDE1.0 und auch für die älteren Versionen. grüße Uwe

Genau das funktioniert eben nicht, das hatte ich schon probiert :slight_smile:

Sieht man sich diesen Link an, werden dort einfach nur zwei Dateien hinzugefügt: WConstants.h und wiring.h Sieht irgendwie nach einer Quick&Dirty-Lösung aus...

Kann mir jemand erklären, worin der Unterschied zwischen der Standard-LCD-library und der modifizierten Version liegt?

sth77:
Kann mir jemand erklären, worin der Unterschied zwischen der Standard-LCD-library und der modifizierten Version liegt?

Ich glaube das hat was mit dem DisplayShield zu tun, bin mir aber nicht sicher, aber sehr viel wahrscheinlicher sind es die PIN-Belegungen. So wie ich bei allen Händlern bei Ebay gesehen haben, die das 1602 DisplayShield anbieten wird dort LCD4Bit_mod vorausgesetzt.

Angeblich sollte diese Lösung hier auch funktionieren:

http://arduino.cc/forum/index.php/topic,100125.msg751106.html#msg751106 - tut es aber nicht :~

Habe mich heute den halben Tag mit diesem Problem herumgeärgert XD