Led Array einfach erweiterbar ca. 20x500 2V 20mA

Hallo zusammen,

ich bin neu hier und hätte eine Frage. Würde mich freuen wenn mir jemand weiterhelfen könnte.

Nach durchforsten des Forums habe ich eine VIelzahl an möglichkeiten entdeckt.

Ich wollte nun Fragen was die beste Strategie ist um ein LED array möglichst einfach und von einer Station aus zu steuern. Die Anzahl der Arrays ist ca. 20x500 Stück. Jede Led soll dabei einzeln ansteuerbar sein.
Ich bin auf der Suche nach einer möglichst stabilen Lösung.

Über eure Hilfe würde ich mich sehr freuen. Vielen Dank.

Was verstehst Du unter "einzeln ansteuerbar sein"?
Sind das einfarbige LEDs? Genügt es sie ein und auszuschalten oder sollten sie auch in der Helligkeit einzeln steuerbar sein? Mußt Du immer nur wenige (weniger als 20) gleichzeitig einschalten oder von 0 bis alle?

Grüße Uwe

Also du willst 10000 LED einzeln ansteuern?
Das wird sehr aufwändig.
Auch der Multiplex wird aufwändig.
Bei 20 Zeilen müsste jeder Zeilentreiber 10A(500LED*20mA) stabil liefern können im "ungünstigsten" Fall und dann noch die Menge der Widerstände.
Gruß
Der Dani