LEDs gruppieren WS2812B

Hallo zusammen,

ich bin seit gestern stolzer Besitzer eines Funduino maga und voller Begeistrung! Nach etlichen Tutorials kam ich zu meinem eigentlichen Projekt: - Ein Piezo-Sensor löst bei überschreiten eines Schwellenwertes ein Signal aus - Der LED-Streifen (WS2812B) mit 60 LEDs leuchtet für 20ms (alle LEDs gleiche Farbe)

Soweit so gut - alles funktioniert! Da das Endprodukt aus mindestens fünf Piezo-Elementen bestehen soll wird das Programm bei Einzelansteuerung der LEDs ziemlich unübersichtlich (5x60 Befehle, je für Ein- und Ausschalten). Gibt es eine Möglichkeit die LEDs zu gruppieren (z.B. leds[0 bis 59] = LED_COLOR;)??

void loop() { 
  // Piezo01
  wert = analogRead(Piezo01);     
  if (wert >= schwelle) {
    leds[0] = LED_COLOR;
    leds[1] = LED_COLOR;
    leds[2] = LED_COLOR;
    leds[3] = LED_COLOR;
    leds[4] = LED_COLOR;
    leds[5] = LED_COLOR;
    leds[6] = LED_COLOR;
    ...

Schon einmal vielen Dank für eure Hilfe mit der Bitte nicht direkt auf mich einzuschlagen, falls meine Frage zu doof sein sollte.

Dank und Gruß Tom

Hallo, hier ein kleiner Tip!

Es gibt die FOR Schleife: zB für 60 LEd (von 0 bis 59)

if (wert >= schwelle) 
  {
   for(i=0; i<60; i++) {leds[i] = LED_COLOR;}
   }

Grüße Uwe

Großartig!! Genau das, was ich gesucht habe!! Vielen Dank...