Leonardo Serial1 konfigurieren (invertieren + 2Stop bits)

Hallo zusammen,
Kurz zum Aufbau:
Arduino Leonardo
Serielle Schnittstelle Pin 0 und 1 mit einem einem TTL <> RS232 Konverter an eine Serielle Schnittstelle am PC angeschlossen. gesendte wird mit dem Programm RealTerm.

Mein Problemm ist sämtlich Änderungen, bis auf die Baudrate, welche ich an der Schnittstelle mache haben keine Auswirkung auf die Übertragung.

Bedeutet die Schnittstelle funktioniert mit 2Stop bits genauso wie wenn ich mit nur 1 Stop bit arbeite. In RealTerm änder ich allerdings nichts, also müsste hier doch ein Fehler auftreten wenn ich die Einstellungen am PC auf 1 Stop bit setze und am Board auf 2 Stop bit.

Muss ich beim Übertragen was beachten wie z.B. Neustarten des Boards, reseten etc???
Ist das Programm RealTerm schrott? Jmd. Erfahrung bzw was nutzt ihr?

mein Code zur konfig der Schnittstelle.
void setup()
{

Mouse.begin();
bInBBCValid=false;
Serial1.begin(9600,SERIAL_8N2);
}

folgende Zeilen haben ebenso keine Auswirkung:
UCSR1C = UCSR1C | B00100000; //Ändern auf Even Parity
UCSR0C |= (0<<UCPOL0); // Ändern auf Asynchron

Habt ihr eine Idee an was das dies liegen könnte?

Danke und Grüße
Alex