Master-Slave-Steckdose schalten inkl. Zeitsteuerung

Hi,

damit der LED-Strip hinter meinem TV zusammen mit dem Fernseher an geht, hab ich eine Master-Slave-Steckdosenleiste wieder rausgeholt, der Strip geht an, wenn der Fernseher an geht. Ich würde hier zusätzlich eine Zeitsteuerung einbauen, z. B. abhängig vom Sonnenuntergang. Strip soll an gehen, wenn TV an und die Zeit den SU verstrichen ist. Das habe ich erstmal bastelweise mit einem alten Raspberry Pi und einem Infrarotsender gemacht - ist aber sehr fehleranfällig. Es braucht nur einmal das IR-Signal nicht anzukommen und der Strip leibt an und der Pi kommt durcheinander.

Ich hab keine konkrete Vorstellung wie das mit einem Arduino gehen könnte, vielleicht hat hier jemand eine Idee?

Den Pi an den USB-Port vom TV zu hängen und ein Startscript auszuführen würde den Strip anschalten, aber nicht wieder aus, da der Pi ja aus geht wenn der TV aus ist bevor ein Signal geschickt wird. Das gleiche Problem würde auch beim Arduino bestehen.

Grüße,
Valit

Beschreibe es bitte mal etwas deutlicher.
Was genau soll wann passieren.

In vielen Fällen ist es besser, den Controller immer laufen zu lassen, dann funktioniert das auch richtig, was man haben möchte.

valit:
Den Pi an den USB-Port vom TV zu hängen und ein Startscript auszuführen würde den Strip anschalten, aber nicht wieder aus, da der Pi ja aus geht wenn der TV aus ist bevor ein Signal geschickt wird. Das gleiche Problem würde auch beim Arduino bestehen.

Ich versteh Dein Problem nicht.

Mit dem Arduino via einen PIN im Setup die Versorgungsspannung des Stripes einschalten lassen.
Geht der Arduino aus, ist die Versorgungsspannung auch weg.
Stripe aus.

Wenn ich es richtig verstehe:
Mit dem Arduino die Versorgungsspannung des Stripes einschalten lassen, sofern es dunkel oder spät genug ist.
Für einen Arduino ist “dunkel” mittels einer Fotodiode (oder eines Fotowiderstands) einfacher als “spät” (mit RTC und etwas mehr Programmcode).

Dann sollte man nur darauf achten, dass der Schaltaktor, der die Stripe-Versorgung schaltet, “normally off” ist.

Der TO steuert die LED wahrscheinlich über IR und dessen orginalen Controller.
Arduino mit einigen Transistoren könnte den orginalen Controler ersetzen.
Grüße Uwe

This topic was automatically closed 120 days after the last reply. New replies are no longer allowed.