Mega 2560 mit Ramps 1.4 und Wifi shield

Hallo zusammen,

ich bin neu auf dem Gebiet der Arduinos und Co.
Ich möchte eine Stereung von mehrern Steppermodulen über einen Mega 2560 R3 und einem Ramps 1.4 realisieren.
Dazu soll das ganze noch Daten aus dem Internet per WiFi abrufen.

Nun würde ich gerne wissen ob diese Verbindung überhaupt so möglich ist und welches Wifi shield sich hier anbietem könnte.

Vielen Dank für den Input

Looki

Hallo zusammen,

ich schieb den Thread nochmal nach oben.

Hallo Looki2016, willkommen im Forum!

Ich denke, dein Projekt ist mit einem Arduino wohl umsetzbar.
Als erstes Projekt - wenn du noch nicht allzu viel Erfahrung hast - könnte es aber ein wenig groß sein.

Es wird wahrscheinlich nötig sein, die Aufgabe in viele (recht) kleine Teilschritte zu zerlegen.
Zum Beispiel:

  • einen Steppermotor über einen Steppertreiber ansteuern
  • mehrere Steppermotoren ansteuern
  • Wifi zum Laufen bringen
    und so weiter

und dann nach und nach alles so kombinieren, wie du es brauchst.

Wifi-Shield kann ich dir keines empfehlen, da ich keines habe. Wenn ich Wifi-Funktionalität brauche, verwende ich ESP8266, das lässt sich auch mit der Arduino-IDE programmieren (und hat etwas mehr Performance).

Generell würde ich nur zu Teilen/Modulen/Shields raten für die es eine Dokumentation gibt, in einer Sprache, die du kannst, noch besser - am Beginn aber oft essentiell: wenn Beispielcode (für Arduino) vorhanden ist.

Wenn du konkretere Fragen hast, kann dir hier im Forum sicher geholfen werden - komplett fix Fertiges gibt es hier aber eher selten :slight_smile:

Wünsche gutes Werken!

... und dann nach und nach ...

Das „nach und nach“ ist wichtig, v. A., wenn man Anfänger ist!

Gruß

Gregor