Mehrere Outputs auf einmal definieren

Hallo zusammen. Ich habe folgende Frage

Ist es möglich mehrere Pins auf einmal mit immer der selben Funktion zu schalten?
Ich möchte am Pin 11 eine LED verkabeln, welche Blinken soll oder mal ein und aus faden soll.
Das selbe soll dann auch immer die LED am Pin 13 machen, so zusagen als Kontroll LED.

Ich habe diesen Beispielcode für das Blinken.

int ledPin1 = 11;
int ledPin2 = 13;
void setup() {
** pinMode(ledPin1, OUTPUT);**
** pinMode(ledPin2, OUTPUT);**
}
void loop() {
** digitalWrite(ledPin1, HIGH);**
** digitalWrite(ledPin2, HIGH);**
** delay(30);**
** digitalWrite(ledPin1, LOW);**
** digitalWrite(ledPin2, LOW);**
** delay(5000);**
}

Ist es möglich die verschiedenen Pins im Programm zusammen zu fassen?

Habe es versucht mit int ledPin1 = 11,13; und int ledPin1 = 11 + 13; aber nichts klappt so richtig.

Wie man sieht muss ich in void loop immer 2 Zeilen machen für jeden einzelnen Pin.
doch kann man dies auch zusammenfassen?

Arrays und for-Schleifen

/* Arduino UNO
int ledPin1 = 11; // PB3
int ledPin2 = 13; // PB5
*/


const uint8_t maske {_BV(PB3)|_BV(PB5)};


void setup() 
{
  DDRB  |=  maske;
  PORTB &= ~maske;
}

void loop() 
{
  PINB = maske;
  delay(30);
  PINB = maske;
  delay(5000);
}
void doppel ( byte pin1, byte pin2, bool state ) {
  digitalWrite ( pin1, state );
  digitalWrite ( pin2, state );
}

void loop () {
  doppel (11,13, HIGH);
  delay ( 500 );
  doppel (11,13, LOW);
  delay ( 500 );
}