Mehrere PIR auswerten (Arduino flash -> mqtt -> Node Red (Mosquitto)

Hallo zusammen,

ich bastle gerade eine Bewegungsmelder(BW) mit PIR, LDR und Temp zusammen. Diese werden an einem ESP8266-12F angeschlossen, welcher per WiFi (MQTT -> Node Red) die Signale sendet. Flashen mache ich mit Arduino, die Auswertung über Node Red (mosquitto). Soweit funktioniert alles.

Nun stelle ich mir die Frage, wenn ich zum Beispiel 3 BW verwenden will, wie ich diese im NodeRed auseinander halten kann (Ausser über die Topic). Momentan trenne ich Temp, PIR und LDR über die Topic (temp_topic, ldr_topic, pir_topic) im Sketch (Arduiono). Das funktioniert mit einem BW reibungslos. Wenn ich nun aber einen 2. BW integriere, frage ich mich, ob ich bei jedem neuen BW beim flashen die BW-Kennung mitgeben muss (z.B. temp01_topic, temp02_topic), oder ob ich ein Standart-Sketch flashen kann und über NodeRed diese auseinander halten kann.

Hat da jemand eine Idee oder muss jeder BW eine eigene Kennung beim Flashen bekommen?

SY
Falke07

Da wir nicht wissen, was du da alles (außer dem ESP8266-12F) verbauen möchtest, wissen wir auch nicht wie genau wir helfen sollen.

Jeder PIR braucht eine eigene Auswertung im Sketch, da solltest du dran arbeiten.
Somit muss auch eine entsprechende Kennung je PIR vorhanden sein.

Ob dein Standard-Sketch reicht, können wir nicht sagen, da wir den nicht kennen.

Hallo,

alles klar, dann werd ich die Kennung über den Sketch mit senden.

THx
Falke07