Mein erstes Projekt

Hallo deutsche Arduino Community :slight_smile:

Ich möchte euch gerne über meine Idee für mein ersten Projekt berichten. Da meine Kenntnisse in diesem Bereich sehr gering sind, wollte ich hier mal nachfragen, ob ich dieses Projekt überhaupt realisieren kann.

Zum Projekt:
Kurz und bündig, möchte ich gerne ein paar Bluetooth Kopfhörer mit RGB LED Steuerung (via Android App oder PC Programm) bauen. Diese sollen mit einem 3.7v 1200mAh Akku betrieben werden.

Ich habe ein wenig Recherchiert, jedoch bin ich auf kein richtiges Ergebnis gekommen, ob und wie ich das realisieren könnte. Zwar könnte ich sowohl ein Bluetooth audio Receiver verwenden um den Audioausgang zu bekommen und ein Arduino Micro mit einem Bluetooth Modul für die LED Steuerung, aber das würde zu viel Strom verbrauchen, da ja ein Board und zwei Bluetooth Geräte strom verbrauchen.

Jetzt habe ich das RedBearLab BLE Nano v2 enteckt, welches mit Bluetooth 5.0 ausgestattet ist und dadurch wenig Strom verbraucht und gleichzeitig eine Audioausgabe ermöglicht (nicht so wie 4.0 LE Module/Boards).
Kann ich mit diesem Board alleine schon mein vorhaben umsetzen oder brauch ich trotzdem noch ein Audio Modul oder/und ein Board (Arduino Micro) um eine Steuerung und Wiedergabe gleichzeitig realisieren zu können?

Bin für jeden Tipp und Vorschlag dankbar, da es mein erstes Projekt mit einem Micro Boardcomputer ist.

Beste Grüße,

Aletei

Soweit ich mich erinnern kann benötigt man für Audio Streaming über Bluetooth
Bluetooth Classic und nicht BLE.

Wenn du sowohl Bluetooth Classic als auch BLE benötigst kannst du dir mal den ESP32 anschauen.
Wobei ich allerdings nicht sagen kann, ob du beides gleichzeitig laufen lassen kannst oder ob die Aurduino ESP32 Core das Bluetooth Zeug schon implementiert hat.

Wenn du bei den Beispielen in der ESP-IDF nachschaust gibt es dort Beispielcode für einen Bluetooth Lautsprecher den du auch mitm Smartphone verbinden kannst.
Das Ganze ist dann allerdings nichts mehr für Anfänger.

Wenn du nur Musik Streaming benötigst kannst du eines von diesen billigen China Bluetooth Streaming Modulen für paar Dolla nehmen kannst damit dann allerdings nicht steuern.

Von den Dingern gibts noch mehr und sogar noch kleinere aber nur als Beispiel.

Für Soundreactive Zeug kannst du mit MSGEQ7 arbeiten.
Da brauchst du dann bloß das Audio Signal von deinem Empfänger abgreifen und die daten z.B. an einen ATTiny45 senden. Als LEDs nimmst du dann WS2812B und schon leuchten deine Kopfhöhrer im Takt zur Musik :smiley: