Multicore Erfahrungen / Empfehlungen

Servus,

habe sehr viele Dinge, teilweise zeitgleich, zu steuern.
LED Matrix, Sensoren, LEDs, RFID und Bluetooth.
Würde gerne einen Multicore Microcontroller verwenden hab aber noch keine Ahnung auf was es ankommt.
Hat jmd Erfahrungen mit solchen?

Gruß
Lance

lance1156:
habe sehr viele Dinge, teilweise zeitgleich, zu steuern.

Was ist denn "Zeitgleich" Über welche Zeitfenster sprechen wir denn?

LED Matrix, Sensoren, LEDs, RFID und Bluetooth.
Würde gerne einen Multicore Microcontroller verwenden hab aber noch keine Ahnung auf was es ankommt.

Nichts, was mit einem AVR nicht parallel abgearbeitet werden kann.

Hat jmd Erfahrungen mit solchen?

K210
ESP32

Solche Controller werden sinnvollerweise nicht mehr low-level programmiert, sondern über ein (RT-)Betriebssystem. Dann kann sich ein Kern um Systemsachen (Hardware...) kümmern, der andere um die Anwendungssoftware (Tasks).

Es kommt in der Tat darauf an wie schnell müssen die Sachen angesteuert werden.
Eine Art das zu lösen wäre die Steueraufgaben auf mehrere preisgünstige Boards aufzuteilen.
Ob dafür dann der kleinste AtTiny reicht hängt auch von der Steueraufgabe ab.

Echtes Parallel-arbeiten (wobei hier "echt" echt "echtes paralles Arbeiten heißt und nicht superschnell hintereinander) kann man mit dem Propeller-Chip von Parallax. Das ist ein 8-fach-Kern microcontroller. 1 Chip-Gehäuse mit 8 Prozessoren die wirklich parallel arbeiten können.
Wenn es sein muss gleichzeitig 8 serielle Schnittstellen jede mit 115200 baud, fünf I2C-Schnittstellen oder 32 Servos
usw.

Wie schon erwähnt ob das notwendig ist hängt von der Geschwindigkeit ab und davon wie viel Verzögerung denn in den zueinander synchronisierten Steuerungsprozessen noch OK ist. Müssen es wirklich 0,5 Millionstel-Sekunden sein oder tuns auch 10 Millisekunden?

Hier ein Video das die Leistungsfähigkeit dieses Chips demonstriert
turbulance by lft

viele Grüße Stefan

habe sehr viele Dinge, teilweise zeitgleich, zu steuern.
LED Matrix, Sensoren, LEDs, RFID und Bluetooth.

Ich würde mal gerne wissen was der TO eigentlich genau machen will.
LEDMatrix, Sensoren, LEDs und RFID brauchen keine Gleichzeitigkeit. Schnell hintereinander genügt höchstwahrscheinlich.

Grüße Uwe