Nano V3 Probleme beim Upload

Hallo Community,
ich bin Neuling und habe Probleme mit dem Upload.

IDE 1.6.7
Arduiono Nano V3 mit FTDI-Chip (Ebay, China Klon)
Betriebssystem: Windows 10

In der Regel erkennt der PC den Nano nicht. >:(
Dann kommt Window Fehlermeldung: "USB Gerät nicht erkannt"
Im Gerätemanager "Unbekanntes USB-Gerät"

Nur gelegentlich klappt die Erkennung, konnte dann schon verschiedene Sketches laden.
Habe auch schon USB-Kabel getauscht.

Habe schon einiges gegoogelt und diesen FTDI-Treiber installiert: Drivers - FTDI
Außerdem im Windows 10 den automatischen Treiberupdate deaktiviert.

Wirklich geholfen hat nichts.

Bei den Preisen von den China Teilen würde ich nicht darauf vertrauen, dass dort überhaupt ein FTDI drauf sitzt. Kontaktiere einmal deinen eBayHändler

Bist Du sicher daß die Platine einen FTDI Chip hat.
Sehr wahrscheinlicher ist ein CH340.
Wenn das so ist dann brauchst Du den Treiber für den CH340.
Grüße Uwe

Habe extra beim Kauf drauf geachtet, außderdem steht auf dem Chip FTDI....FT232RL drauf.

Hast du einen USB-Hub dazwischen?
Hier gibt es oft Probleme.

Wie lang ist dein USB-Kabel?
Längere (> 50 cm) Kabel machen hier auch Probleme.

Kein HUB, aber ca. 100cm Kabel, habe auch schon 30cm erfolglos probiert

Komisch finde ich das es manchmal funktioniert (aber meistens eben nicht)

Manni1003:
Kein HUB, aber ca. 100cm Kabel, habe auch schon 30cm erfolglos probiert

Komisch finde ich das es manchmal funktioniert (aber meistens eben nicht)

Dann liegt es wohl nicht am Treiber.

Wackelkontakt?

Kannst du einen anderen PC nutzen?

Hab die IDE gerade auf nem alten Laptop mit Windows 7 installiert.

Gleiche Fehlermeldung "USB-Gerät wurde nicht erkannt"

Manni1003:
Hab die IDE gerade auf nem alten Laptop mit Windows 7 installiert.

Gleiche Fehlermeldung "USB-Gerät wurde nicht erkannt"

Meine Idee wäre jetzt noch, mal eine andere IDE (V1.6.5) versuchen.
Wenn das auch nicht geht, ist der Nano wohl defekt.

Ich bezweifle, daß die Arduino - IDE Schuld ist, daß das Betriebsystem das USB-Gerät nicht erkennt.

Ich tippe auch auf einen defekten Nano.

Grüße Uwe

Die Idee mit der anderen IDE habe ich auch schon probiert.

Dann werde ich mal einen neuen Arduino kaufen.

Danke für die Hilfe

Manni

uwefed:
Ich bezweifle, daß die Arduino - IDE Schuld ist, daß das Betriebsystem das USB-Gerät nicht erkennt.

Ich tippe auch auf einen defekten Nano.

Grüße Uwe

Du hast Recht, aberman soll nichts unversucht lassen.

Hi,

ich hatte mri diesen bestell:

http://www.ebay.de/itm/Nano-V3-0-with-ATMEGA328P-FT232RL-FTDI-Micro-controller-Module-for-Arduino-/291602460412?

Hat jemand bessere Alternativen?
Will nicht nochmal solche Prbleme bekommen.

Warum muss es ein Nano sein?
Warum China?

Alternative:

http://www.ebay.de/itm/Uno-ATMEGA16U2-R3-MEGA328P-Board-mit-USB-Kabel-kompatibel-For-Arduino-/281839807880?hash=item419ef62d88:g:~KcAAOSwo0JWLopA