Neuer Arduino Nano funktioniert nicht

Hallo

ich habe mir einfach so zum Spaß einen Arduino Adventskalender gekauft, weil ich eher noch ein Anfänger bin. In der ersten Tür war ein Arduino Nano (kein originaler https://www.franzis.de/maker/raspberry-pi-arduino-und-mehr/nano-board-platine) drinnen mit dem man die ganzen Projekte machen kann. Ich kann das aber nicht weil wenn ich meinen Nano mit einem micro-usb mit meinem Laptop verbinden geht nichts es leuchtet auch keine Led auf der Platine. Ich habe auch den dafür benötigten Treiber schon installiert hilft aber trotzdem nichts. Was kann ich jetzt tun? :(

Kann ich ihn jetzt wirklich einfach nur wegschmeißen? Wäre ziehmlich schade.

(Zu Info ich habe einen originalen Arduino uno und der funktioniert ohne Probleme)

Marco_0702:
Ich kann das aber nicht weil wenn ich meinen Nano mit einem micro-usb mit meinem Laptop verbinden geht nichts es leuchtet auch keine Led auf der Platine.

Versuch es mal mit einem Mini-USB-Kabel. Der Micro-USB-Stecker findet in der Mini-USB-Buchse keine Kontakte.
Was passiert, wenn du den Nano über den 5V-Pin und GND versorgst?

Versuch es mal mit einem Mini-USB-Kabel. Der Micro-USB-Stecker findet in der Mini-USB-Buchse keine Kontakte. Was passiert, wenn du den Nano über den 5V-Pin und GND versorgst?

Der Franzis Nano hat eine Micro USB Buchse

Okay, danke sehr. Wieder dazu gelernt. Dann ist mein Post natürlich hinfällig, bleibt aber so stehen.

Du solltest mal mit einem anderen USB Kabel versuchen. Dann wie Vorgeschlagen GND und 5V an den jeweiligen Pins anlegen.

Vor dem Wegschmeißen würde ich beim Verkäufer reklamieren und das Teil umtauschen.

Grüße Uwe

Kann ich ihn jetzt wirklich einfach nur wegschmeißen? Wäre ziehmlich schade.

In letzter Zeit häufen sich die Problemfälle mit Franzis. Das solltest du unbedingt reklamieren.

In letzter Zeit? Franzis ist schon seit Jahren für mich ein Synonym für sehr schlechte Qualität, um es human auszudrücken. Das geht bei den Büchern los und beim Rest weiter.

Gruß Tommy