Neuer Arduino Noob und meine Projektideen

Hallo liebe Arduino Community, ich überlegte scho einige Zeit mir einen Arduino zuzulegen und jetzt hab ich gleich richtig zugeschlagen :-) Da ich mehrere Projekte vorhabe umzusetzen ist es ein Arduino Mega geworden, einige Relais, ein Übungsset mit LEDs, Sensoren, ein Buch und 3 kleine nicht originale Nanos, ein 2 + ein 4 Zeilen Display.

Ich bin also wenn DHL seinen Job gut macht am Dienstag stolzer Besitzer ;) Warum das ganze ? Ich möchte 3 Projekte umsetzen.

Mein 1. Projekt: Ein Magnetschalter in der Briefkastenklappe soll über Funk (hierzu nehme ich Batteriebetriebene Homematic Sender und Empfänger, die liegen hier noch rum und haben mehr Reichweite als diese 4xx Mhz sender) dem Arduino Eingang bescheid geben, hier liegt ein Brief im Briefkasten. Der Arduino soll dann auf dem Display ausgeben "Post ist da". Mit einem Taster soll das Display dann wieder ausgehen bis wieder Post kommt"

Damit wollte ich starten. Ich bin mir da aber mit dem Skript sehr unsicher. Eventuell könnte mir da jemand von euch noch Hilfestellung geben. Gerne eine PM wer bereit wäre auf ein kurzes Telefonat mal abends.

Mein 2. Projekt: Wenn das 1. geklappt hat kommt der Arduino Mega zum Einsatz ( aufgrund der vielen Ausgänge ) Ich möchte diverse Geräte über Relais Schalten und die Schaltzustände per Display überwachen (eventuell auch per Touchscreen Display schalten. Und auch verschiedene Statis anzeigen lassen und Zähler einbauen etc.

Mein 3. Projekt wird die Ansteuerung einer Pumpe je nach Bodenfeuchtigkeit mit Zeit- und Wochensteuerung.

Projekt 2 und 3 sind für die nahe Zukunft geplant. Das Projekt mit der Briefkasten "Meldeanlage" möchte ich in den nächsten Tagen Realisieren.

Wenn Du Dich schon so eingedeckt hast, dann würde ich Dir empfehlen mit den Grundlagen zu beginnen und nicht gleich mit Deinem Projekt. In der IDE gibt es wiele Beispiele zu grundlegenden Problemen, die Du immer wieder lösen musst. Deshalb solltest Du diese durcharbeiten und vor allem [u]verstehen[/u], was dabei passiert.

Danach kannst Du an die Planung und den Aufbau Deines Projektes gehen.

Gruß Tommy

Und warum setzt du deinen Beitrag gleich 2 mal rein ? 1 mal hätte gereicht.

Sorry für das 2x posten, der 1. Beitrag wurde nicht angezeigt und jetzt sind beide da

Hi

Selber habe ich zwei Mikro-Taster in meinem Briefkasten verbaut, 1x an der Brief-Einwurfklappe, 1x an der Entnahme-Klappe. Somit kann der Arduino (bei mir ein Nano, Der eigentlich das Licht im Windfang steuert) durch besondere Ansteuerung einiger der verwendeten WS2812B anzeigen, daß Post eingeworfen wurde (zumindest die Klappe geöffnet wurde). Gegen Klappern der Klappe wurden noch Magnete verbaut, damit nicht jeder 2.te Windstoß die durch den Taster vorgespannte Klappe aufgehen lässt, wodurch mein Nano annimmt, daß gerade Wer Post einwirft.

... warum mein chinesischer Edelstahl-Briefkasten magnetisch ist, sei Mal dahin gestellt ;)

MfG

PS: Die Mehrzahl von Status ist ebenfalls Status - war selber auch etwas enttäuscht, daß Das nicht Statie ist :o