Noch eine Anfängerfrage

Hallo,

auch ich bin ein Newbie und hätte eine denke ich mal für die Fortgeschrittenen recht simple Frage.
Ich habe mir zum "spielen" ein Uno-Board geholt und eine kleine Pumpe, welche mit max 12V arbeitet und eine Stromaufnahme von 0,9 bis max 1,7 A hat.
Nun kann ich ja über den Ausgang des Boards nur max. 0,5 A ansteuern, wenn ich das richtig verstanden habe.
Meine Frage also, wie kann ich diese Pumpe ideakerweise aktivieren/deaktivieren?

Vielen Dank schon mal und beste Grüße

Robert

Über ein Relais mit externer Spannungsversorgung! Besser aber über ein MOSFET.

Danke für die prompte Antwort.
Könnt Ihr auch einen empfehlen. Später sollen insgemsamt 4 bis 6 dieser Pumpen seperat angesteuert werden.

Gruß

robert

ebay > Arduino Relais

Ein Arduino-Pin kann maximal 40mA nicht mehr, und, vor allem es kommen nur 5V raus.

für höhere Ströme oder Spannugen mußt du ein Schaltelement dazwischen schalten, das die benötigten Leistungen kann.
z.B. ein Relais, einen Transistor, einen Mosfet.

Mit Relais kannst du nur EIN/AUS Schalten, mit Transistoren und Mosfet, kannst du auch PWM fahren und regeln.
Die gibt es als fertige Shields zu kaufen, muß du nur noch aufstecken.

oder du machst es selbst. Kauft dir einen Mosfet, Widerstände, ein Breadbord, Kabel und fängst an zu experimentieren:
http://bildr.org/2012/03/rfp30n06le-arduino/
http://www.apcc.tk/diy-projects/pwm-arduino

ich wollte dem ganzen noch eine deutsche seite beisteuern, weil wir ja eher in der deutschen forum-gruppe sind:

http://www.kriwanek.de/arduino/aktoren/304-lasten-mit-power-mosfet-schalten.html

da ist es eigentlich schön beschrieben, was man machen muss!
viel spaß beim selber experimentieren (ist wohl besser als fertiges shield kaufen!)

@jn-wp: Bei deinem Link sollte man daran denken, die Diode zwischen den Klemmen nicht zu vergessen.

@TE: Es wäre wichtig zu wissen um was für Pumpen es sich genau handelt! Gleichstrom, Wechselstrom oder doch Bananenstrom? Sollte es sich um Wechselstrom handelt, fallen Transistoren und Mosfets aus.

cyraxx:
Danke für die prompte Antwort.
Könnt Ihr auch einen empfehlen. Später sollen insgemsamt 4 bis 6 dieser Pumpen seperat angesteuert werden.

Mosfet: IRLZ44N
Relais: z.B.: 8 Kanal 5V Relais Modul Arduino

@sschultewolter: Was verstehst du unter “Bananenstrom” XD

Nichts. War nur eine Anspielung, darauf, dass man mit 12V so erstmal nichts anfangen kann.

Bei Wechselspannung empfiehlt sich auch die Verwendung von Triacs

@sschultewolter: Sorry, hätte es daztu schreiben sollen.
Ist eine Gleichstrompumpe.

Werde mich dann wirklich mal mit dem Selbstbau beschäftigen.

Grüße und vielen Dank