Nokia 5110 Display und PCD8544 LIbrary

Hi,

ich versuche mcih gerade an einem Nokia 5110 Display anahdn der PDC8544 LIbrary von adafruit. Soweit geht auch alles, alerdings bekomme ich einfach bestimmte Werte nicht mit der Methode drawstring() auf das Display.

#include "PCD8544.h"

// pin 7 - Serial clock out (SCLK)
// pin 6 - Serial data out (DIN)
// pin 5 - Data/Command select (D/C)
// pin 4 - LCD chip select (CS)
// pin 3 - LCD reset (RST)

PCD8544 nokia = PCD8544(7, 6, 5, 4, 3);

int passed_sec = 30;
int allSec = 100;
int diffSec = 0;

void setup(void) {
  Serial.begin(9600); // sync with serial baud rate from serial monitor for debug
  
  // LCD Display Setup
    nokia.init(); // init display library func
    
    // turn all the pixels on (a handy test)
    nokia.command(PCD8544_DISPLAYCONTROL | PCD8544_DISPLAYALLON);
    delay(500);
    // back to normal
    nokia.command(PCD8544_DISPLAYCONTROL | PCD8544_DISPLAYNORMAL);    
    nokia.clear(); // clear display before next processing
}

void loop(void) {
    diffSec = allSec / passed_sec;
    nokia.drawstring(0, 0, diffSec); 
    nokia.display(); // send buffer data to display and show
  
  delay(1000);
  //nokia.clear(); // clear display before next processing
}

Ich habe schon versucht, mittels (char)diffSec (ergibt Fehler) und (char*)diffSec (ergibt sinnloses auf dem Display) zu arbeiten, geht aber auch nicht...

Ich bin absolut neu in C und ähnlichen Sprachen, und finde ncihts, was mir so richtig weiter hilft.

Danke!

Ich bin noch immer auf der Suche, aber es ist zum verrückt werden, ich finde die Lösung nicht. Es muss doch möglich sein, einen Int oder Float Wert zu umzuwandeln, dass er als Text anerkannt wird, oder? Hatte so ein Problem noch niemand mit dem 5110 Nokia Display und der entsprechenden Library?

Habe überhaupt keinen Plan von deinem Display, aber:

Hast du da: http://www.arduino.cc/playground/Code/PCD8544 schon nachgesehen, ob brauchbarer Code dabei ist ?

Hallo, lies doch mal unter :

http://arduino.cc/forum/index.php/topic,61540.0.html

nach. Da ist auch beschrieben, wie man Float formatiert in Strg umwandeln kann. Vielleicht ringt Dich das weiter.

Gruss Kalli