Noobie braucht Hilfe bei Bluetooth Relai BLE

Hallo @ all

Mein Name ist Michael 46J. und ich komme aus Österreich.

Seit 1 Woche sitze ich an einem Problem, das ich einfach nicht gelöst bekomme.

Ich habe mir einen Bluetooth 4.0 SwiTcher gekauft den hier...(https://www.lazada.com.ph/products/4ch-bluetooth-relay-switch-module-with-app-remote-control-mobile-phone-spare-parts-for-apple-for-android-i311124599-s623050687.html)

Jetzt hat der Verkäufer mir eine Chinesische App dazu empfohlen.Mittels Übersetzungsprogrammen hab ich es geschafft die App so weit ein zu stellen, dass ich den Switch koppeln kann und auch die einzelnen 4 Relais schalten kann. Soweit sogst....

Jedoch möchte ich diese App nicht nutzen, da sie sehr inflexibel ist.Die Buttons sind nicht konfigurierbar usw.Jetzt hab ich eine App (software) gefunden, die genau das kann was ich möchte (RoboRemo).

Ich schaffe es auch mittels RoboRemo den Switch zu koppeln. Jedoch kann ich nicht die 4 Relais ansprechen!

Jetzt meine Frage: Gibt es eine Möglichkeit die im Switch befindliche Software aus zu lesen um zu sehen wie die Relais bezeichnet sind um sie an zu sprechen!? Oder gibt es die Möglichkeit das Bluetoothsignal das vom Handy der Chinesenapp kommt zum Switcher aufzuzeichnen um dort was zu sehen?

Oder soll ich überhaupt per Arduino neue Software auf den Switch spielen. Leider kann ich selbst überhaupt nicht programmieren und die im Netzt gestellten Videos bzw. Anleitungen sind alle auf ein externes HM-10 Modul ausgelegt. Aber kein 4CH Switcher der BLE Bluetooth kann.

Ich hoffe ich hab mich halbwegs verständlich ausgedrückt und einer von euch kann mir helfen. Bin echt am Verzweifeln....

vielen Dank schonmal..

Michael

Es sieht nicht gut aus mit der Hilfe. Der Hersteller schreibt auf seiner Webseite "Sorry! This product is no longer available" Kannst Du mal ein Photo des Relais-Modul posten?

Hallo Michael,

man kann sich leider nicht mal eben "dazwischenschalten" wenn die App mit dem Relais kommuniziert. Die Bluetooth-Kommunikation ist verschlüsselt und lässt auch nur eine 1:1 Verbindung zu.

Wenn Du auf dem Switch den Chip erkennen kannst, könnte man herausfinden ob man diesen auslesen und ggf. wieder neu beschreiben kann.

Wer weiß ob der Chinese nicht auch chinesische Zeichen zur Steuerung der Relais übermittelt. Die per try & error herauszufinden wird wohl wenig zielführend sein :confused:

Bild 1

Bild 2

Bild 3

Also eine andere Software draufspielen funktioniert schon soweit ich raus gefunden hab.
Hab ja 2 von den Dinnern und bei einem hab ich das Risiko genommen und eine fertige .ino Datei, diese hier (https://www.roboremo.com/blog/roboremo-tutorial-1-button) aufgespielt. Im Terminal meines Handys wurde angezeigt “Upload finished”

Klar könnte ich die Teile auch einfach weg schmeissen (haben ja jetzt nicht die Welt gekostet) aber mein Ehrgeiz lässt das nicht zu…ich würd (natürlich mit eurer Hilfe) das nur all zu gerne schaffen…

MikeAUT: Also eine andere Software draufspielen funktioniert schon soweit ich raus gefunden hab. .....

Was genau hat das Flashen eines Nano mit dem Flashen eines BLT-Moduls zu tun ? Und wie hast du die Daten da rein bekommen ? Und was macht dein Modul danach ?

Ich komme da nicht so ganz mit.

Also Daten aufs Modul bekommen ....einfach....

Am Handy die Terminal App aufgemacht.....dort auf Connecting und mit dem Modul gekoppelt. Dann im Terminal auf upload File......Protokoll RAW eingestellt und die fertige .ion Datei selected.....dann ok und schon war die Datei am Modul

Das Modul kann ich zwar weiterhin koppeln, aber sonst tut es nix (auch nicht mehr mit der Chinesen-App mit der es ja gegangen ist).

Du hast die blanke .ino-Datei auf das Modul geladen? :o

Das ist schon sehr blauäugig wenn man meint irgend eine beliebige Datei aufs Modul übertragen zu können, und dann erwartet, dass da was sinnvolles passiert.

Das ist ungefähr so, als wenn Du Apfelsaft oder eine beliebige andere Flüssigkeit bei deinem Auto in den Tank schüttest, und dich wunderst, dass es nicht mehr fährt.

verstehe, also soll ich das Modul doch entsorgen :( schade, dachte da gibt es eine Möglichkeit .

Danke dennoch für eure Hilfe....

MikeAUT: ..... Das Modul kann ich zwar weiterhin koppeln, aber sonst tut es nix (auch nicht mehr mit der Chinesen-App mit der es ja gegangen ist).

Kein Wunder....wurde dir ja auch schon von MicroBahner geschrieben.

Und auf den Nano bist du überhaupt nicht eingegangen. :roll_eyes: Du solltest dich zwingend mal mit den Grundlagen (Flashen eines MC) befassen.

HotSystems: Kein Wunder....wurde dir ja auch schon von MicroBahner geschrieben.

Und auf den Nano bist du überhaupt nicht eingegangen. :roll_eyes: Du solltest dich zwingend mal mit den Grundlagen (Flashen eines MC) befassen.

Keine Ahnung was Nano ist und auf was ich eingehen hätte sollen... Auch weiss ich nicht was flashen eines MC bedeutet....

Statt hier schlaue Sprüche vom Stapel zu lassen, hättest du dir ja auch die Mühe machen können und mir zumindest. versuchen zu erklären an was es liegen könnte (für totale Leihen halt) und wie es vielleicht gehen könnte ohne dabei genau ins Detail gehen zu müssen.

Ich dachte eigentlich dazu ist ein Forum da....

Denn wenn ich mir einen Grundkurs in Programmieren rein ziehen möchte, dann bemühe ich google oder besuche einen dementsprechenden Kurs dafür. Will ich aber nicht und habe auch keine Zeit dafür.

Um beim Auto zu bleiben....wenn jemand zb einen Golf fährt und sich im Golf Forum anmeldet, weil er ein Problem mit dem Wagen hat und dann so einer wie du kommt und sagt....."du solltest zwingend zuerst mal eine Mechaniker Lehre machen......dann ist das sicher keine Hilfe.

Gut, wie schon geschrieben schmeiss ich das 10 Euro Modul dann weg und bedanke mich dennoch bei allen Anderen die versucht haben zu helfen.

MikeAUT: Keine Ahnung was Nano ist und auf was ich eingehen hätte sollen... Auch weiss ich nicht was flashen eines MC bedeutet....

Dann solltest du dir ein anderes Hobby zulegen, denn beides hat eindeutig damit zu tun.

Statt hier schlaue Sprüche vom Stapel zu lassen, hättest du dir ja auch die Mühe machen können und mir zumindest. versuchen zu erklären an was es liegen könnte (für totale Leihen halt) und wie es vielleicht gehen könnte ohne dabei genau ins Detail gehen zu müssen.

Das kann ich ja nachholen. Aber da du schon nicht weißt was Nano und MC im Zusammenhang mit Arduino heisst, macht das wohl wenig Sinn.

Ich dachte eigentlich dazu ist ein Forum da....

Richtig, aber die Grundlagen musst du dir selbst beibringen, das machen nicht wir.

Denn wenn ich mir einen Grundkurs in Programmieren rein ziehen möchte, dann bemühe ich google oder besuche einen dementsprechenden Kurs dafür. Will ich aber nicht und habe auch keine Zeit dafür.

Dann lass es und wir müssen dir nicht mitteilen, was du eh nicht lesen und lernen willst.

MikeAUT: Um beim Auto zu bleiben....wenn jemand zb einen Golf fährt und sich im Golf Forum anmeldet, weil er ein Problem mit dem Wagen hat und dann so einer wie du kommt und sagt....."du solltest zwingend zuerst mal eine Mechaniker Lehre machen......dann ist das sicher keine Hilfe.

Wäre mal interessant, wie die dort reagieren, wenn Du fragst, wie und womit Du den Golf betanken sollst ... ;)

Hi

Sorry - aber die 46J nehme ich Dir nicht ab - den Österreicher ... ok - zur Not. Dein Problem hat 0,NIX mit Arduino zu tun - zumindest bisher. Daher ist ein Arduino-Forum auch eine eher ... seltsame Wahl. Das Flashen eines Fremd-µC mit 'egal was ... hab Da was auf der Festplatte ausgegraben ... Weihnachtbilder von 1989' ... kann gut gehen - ein Gewinn im Lotte ist aber um Größenordnungen wahrscheinlicher. Damit wärst Du wohl auf mikrocontroller.net besser aufgehoben - wobei Die Dort auch Mitarbeit sehen wollen - gebratene Tauben in mundgerechten Stücken wird's Da ebenfalls nicht geben. Eher Teeren und Federn - Da sind die Sitten dann doch etwas rauer, als hier.

Somit sehe auch ich hier bei Dir eine Fehlentscheidung in der Wahl Deines nächsten Hobby.

Zumindest 'Nano' und 'Arduino' hättest Du in wenigen Minuten herausfinden können, wie Das wohl zusammen hängt - aber keine Angst, es gibt sogar noch viel besseres 'mir doch egal'-Volk.

Somit: Mir auch egal.

MfG