NRF24L01 - 2,4 GHz

Hallo, ich habe eine kurze Frage zu folgendem Modul:

NRF24L01

Hab jetzt schon eine ganze Weile gesucht, aber so richtig schlau bin ich nicht geworden. Ist das einfach nur ein RF-Transceiver der auf 2,4 GHz sendet/empfängt oder lässt sich das tatsächlich irgendwie mit im WLan integrieren, sodass man damit eine art Webserver machen könnte? Vermute mal mal das geht nicht? Welche Vorteile hat man denn mit einem 2,4GHz gegenüber einem 433MHz Transceiver? Vorallem weil Bluetooth, Wlan usw im gleichen Frequenzband ist? Stört das nicht eher?

Was gäbe es denn für Alternativen den Arduino per Wlan (vom Handy oder Laptop) anzusteuern, ohne auf das teure Wifi-Shield zurückgreifen zu müssen? Das Board ist Ortsveränderlich, also fällt Ethernet-Shield aus.

Gruß

Das NRF24L01(+) kann kein Wlan. Vielleicht wäre ja ein ESP8266 Modul was für dich ...

Ah, cool. Vielen Dank! Okay das sieht doch schon eher nach dem aus, was ich brauche. Nur damit ich nichts falsch verstehe:

Ich kann damit mein Arduino im Heimnetzwerk einbinden? Dh. SSID, Netzwerkschlüssel und alles gebe ich direkt in den Sketch ein (also was ich in den ersten Skripten so gesehen habe). Wäre es damit auch möglich einen Webserver zu betreiben? Ich habe mich mit dem Thema bisher nur ganz flüchtig beschäftigt, aber so wie ich es gesehen habe, wird die "Webseite" sowieso im Sketch programmiert. Sollte dann mit dem Modul nix zu tun haben, oder? Darauf sollte es nämlich irgendwann mal hinauslaufen: Webseite öffnen, button drücken, Arduino macht irgendwas.

Hat schon jemand Erfahrungen mit dem Ding gemacht? Was sind denn da die ganzen Unterschiede mit ESP01, ESP02 usw? Je höher die Nummer ist, desto neuer ist das Modul oder gibts da noch mehr?

Gruß