[OT] Besitzt jemand einen Reflow Ofen?

Hallo zusammen,

Hat jemand von euch die Möglichkeit ein paar Platinen in einem Reflow Ofen evtl. wieder zu beleben?

Gruß

Scherheinz:
Hat jemand von euch die Möglichkeit ein paar Platinen in einem Reflow Ofen evtl. wieder zu beleben?

Jemand hat das bestimmt ... ich allerdings nicht.

Es gab jedoch in einer der ersten Ausgaben von Heises „Make“ (da hieß die noch anders) einen Artikel über das Löten in der Pfanne. Wichtig dabei ist wohl, dass man (Quarz- ?) Sand „unterlegt“, damit die Hitze verteilt wird.

Wenn es nur um wenige Platinen geht, würde ich es mal mit einem Heißluftding versuchen.

Gruß

Gregor

Scherheinz:
Hallo zusammen,

Hat jemand von euch die Möglichkeit ein paar Platinen in einem Reflow Ofen evtl. wieder zu beleben?

Gruß

YouTube bietet unzählige Bauanleitungen - ein Beispiel, weil es auch mit Arduino gesteuert werden kann : DIY Arduino Controlled Toaster Reflow Oven Build - YouTube

Ich hab mir mal für 20,- Euro nen einfachen Pizzaofen geholt. Eine Steuerung dazu geliehen und recht brauchbare Ergebnisse damit erzielt.

Danke für eure Ideen!

Da es sich um ein China Nachbau eines VW Autoradios handelt wollte ich jetzt nicht ein neues Projekt draus machen nur um zusehen ob ich dieses noch retten kann und hatte gehofft dass hier jemand ist der es für mich für einen kleinen Beitrag machen kann. Da es mit Problemen bei kalten Temperaturen anfing dachte ich erstmal an Reflow.

Gruß