[OT] Test Bilder nachträglich drehen

Das orginale Bild - mehr hoch als breit und geklaut von hier.
a6d279618f4c8a5d5078ba392d8b612ee5db1bae_2_281x500 -ORG
Der Link zum Bild sieht im Editor so aus:

![a6d279618f4c8a5d5078ba392d8b612ee5db1bae_2_281x500 -ORG|281x500](upload://t7OGWEQT6cN0LWLOA8LSiLtt9tX.jpeg)

Mittels Editieren kann man den alten Bildlink löschen (alles zwischen ! und ) und das gedrehte neue Bild hochladen.
a6d279618f4c8a5d5078ba392d8b612ee5db1bae_2_281x500

Hä?

Du wolltest doch wissen, wie man Bilder nachträglich drehen kann. Ich hab's einfach mal ausprobiert.
Wenn Du magst, hänge ich alle Deine vier Bilder (mit Gimp) gedreht hier an - dann kannst Du sie in Deinem Beitrag ersetzen.

Ich Bin auch drüber gestolpert.

In DE ist das Internet bei einigen Anbietern mächtig tot.
Da kommen Anfragen wieder mal zu "Dienstleistern" nicht durch.
Und hier ist seit den letzten Stunden selbst das VOIP-Netz weg.

Da ist nur die Hälfte von Deinem gut gemeinten Hinweis rum gekommen...

Also alles gut.
Vertragt Euch :wink:

Ach so, danke. Bekomme ich auch hin. Ich wollte wissen, ob es hier (im Forum) so eine Funktion gibt

Ich hoffe | glaube | wünsche mir, dass wir keinen Streit haben.
Allerdings ist meine Beschreibung, worum es geht und warum ich gemacht habe wohl zu kurz ausgefallen - und ich habe das Originalbild auch noch dringelassen.

Kann das aber gerne alles wieder löschen :slight_smile:

Mir ist keine bekannt - deshalb der Umweg. Aber dann ist das ja gelöst.
Schönen Abend noch!

Nö.
Ist gut beschrieben, ist deklariert, funktionert.
Gut.
Beste Grüße!