Passt das Schaltnetzteil zum Rest?

Guten Morgen liebes Forum,

wie ihr vielleicht erkennen könnt, bin ich neu im Forum, neu in der Arduino Welt.

Ich möchte meiner Proxxon MF 70 das cnc-gesteuerte laufen beibringen. Ich denke, ich habe (fast) alles, was man dafür benötigt (mir fehlen noch Jumper, Kabel und Drähte - Danke Lockdown).

Als Motor habe ich einen Nema 17HS19-2004S1 (https://bit.ly/2LRnAk5) mit folgenden Daten:

  • Motorentyp: Bipolar
  • Schrittwinkel: 1.8 deg
  • Haltemoment: 59Ncm(84oz.in)
  • Strom/Phase: 2.0A
  • Stromspannung: 2.8V
  • Widerstand/Phase: 1.4ohms
  • Induktivität: 3.0mH

Als Board, Shield und Treiber habe ich folgendes (https://bit.ly/2WwQxUq) Angebot mit den Daten (sorry für die Übersetzung, steht leider wirklich so auf eBay):

  • Abnehmbare A4988 oder DRV8825 kompatibel Schrittmotor-Treiber verwendet.
  • Erweiterungsplatine für Carving Maschine, 3-d-Drucker-Treiber-Expansion-Board einsetzbar
  • GRBL 0,8 kompatibel (Open-Source-Firmware, die auf ein Arduino UNO läuft, die G-Code Befehle verwandelt in Schrittmotor-Signale)
  • PWM-Spindel und Richtung Pins, 4-Achs unterstützen (X, Y, Z, A-Can doppelte X, Y, Z :black_small_square:oder machen eine volle 4
  • Specifications: Version: 3.0
  • Spannung: DC 12 ~ 36V (Im Moment nur die DRV8825 Treiber bis zu 36V also verträgt beachten Sie bitte die Betriebsspannung, wenn das Board mit Strom versorgt)
  • Größe: ca. 68 x 53 x 18 mm (L * B * H)
  • Farbe: rotLieferung:
  • Synchrontester 4 Vergaseruhren Synchronuhren Vergaser einstellen synchronisieren
  • Produkttyp: Synchrontester Vergaser▪Angebotspaket: Nein
  • Sicherheits-Prüfzeichen: nicht GS geprüft
  • Anzahl Satz-Teile: 25 Teile
  • Zustand: Neu
  • Merkmal: in Kunststoffkoffer
  • geeignet für: Werkstatteinsatz
  • Besonderheit: Messbereich der Unterdruckuhren 0 bis -1 bar
  • Herstellernummer: 62670
  • Anwendung:zur Synchron-Messung an 2 bis 4 Vergasern

Bei mir sind es die A4988 Treiber, die dabei waren.

Als Schaltnetzteil habe ich folgendes (https://amzn.to/2KrEYvn), Datenblatt (https://bit.ly/3awQiB8):

Ausgangsspannung: 24 V
Ausgangsstom: 6,5 A
Ausgangsleistung: 156 W

Dank folgenden Videos (https://bit.ly/3ny6rdf) komme ich mit dem draufstecken und einstellen der Treiber denke ich ganz gut klar. In den Kommentaren im Video gibt es den Eintrag eines Nutzers, der noch ein klein wenig etwas zu Einstellung des Treibers sagt:

"Faustregel für den DRV8825 : Referenspannung x 2 = Maximalstrom. Hieraus könnt ihr leicht erkennen dass die 0,6V kein festgeschriebener Wert ist sondern von euren Motoren abhängt. Schaut in das Datenblatt eures Motors, dort findet ihr den maximalen Spulenstrom. ...Besser ist es, die Referenzspannung sogar noch etwas (10-20%) zu verringern, ...Diese Formel gilt nicht für den A4988, hier muss der Strom durch 2,5 geteilt werden..."

Entsprechend der Formel würde ich für meine Treiber folgenden Wert einstellen:

(2.0 A/2,5) - 20% = 0.64 V

Im Video https://bit.ly/2KGQ5jV ab 8:33 zeigt der Kollege, wie das Schaltnetzteil und das Shield mit dem Schaltnetzteil verdrahtet wird. Im Video sind andere Treiber als meine zu sehen. Auch mein Schaltnetzteil hat andere Werte als im Video.

Nun zu meiner Frage:

Kann ich mein Schaltnetzteil so wie der Kollege im Video gefahrlos an meine Hardwarekonfiguration (obige Stepper und Shield+Treiber+Werte) anbringen? Muss ich am Schaltnetzteil noch etwas einstellen? Dort gibt es ja auch ein Schräubchen. Muss ich da noch etwas drehen?

Ich spiele auch mit dem Gedanken, TB6560 als Treiber zu verwenden. Welche Vorteile hätte ich durch diese Treiber? Oder reichen die A4988 völlig aus?

Vielen Dank!

Sollte funktionieren. Wenn du einen einfachen Adaptersatz für die Montage der NEMA17 Motorenen an die Proxxon brauchst - ich hab' noch einen übrig.

TB6560 + LinuxCNC: damit kannst Maschinensteuerung lernen - und dann auch echt coole sachen machen.
GRBL + CNC Shield: nett zum Spielen (auch wenns hier viele anders sehen).

Guten Morgen zwieblum,

vielen Dank für die schnelle Antwort.

Meinst Du mit Adaptersatz diese Aluteile bzw. 3d-Drucktele, die man kaufen kann? Diese habe ich schon. Aber vielen Dank für das Angebot :slight_smile:

LinuxCNC? Habe leiner keinen übrig gebliebenen Rechner, auf welchem ich das installieren kann bzw. möchte :smiley:

Ja, es ist angedacht GRBL, CNC Shield zu verwnden, ähnlich wie https://bit.ly/2Jc9xoq . Er hat z.B. die TB6560 Treiber, nutzt auch GRBL. Bei mir wird es von der "Komplexität" her auch eher klein und genau.....werde jetzt nicht anfangen, aus einem Block Stahl einen kompletten Motorblock aus einem Stück zu fertigen o.ä. :smiley: Eher einige Nuten mit mit einer Dezimalstelle im mm-Bereich fräsen, Bohrschablonen und -vorlagen exakt fertigen, sowas in der Art eher. Denke, da sollte GRBL ausreichen.

Jup, bei mir sind's Alu + Nylon.

Stahl ... ich hab' mit der Proxxon die Teile für den CNC Umbau von meiner BF20 gemacht, Alu + Stahl. War ein bischen eine Geduldsprobe :slight_smile:

zwieblum:
Stahl ... ich hab' mit der Proxxon die Teile für den CNC Umbau von meiner BF20 gemacht, Alu + Stahl. War ein bischen eine Geduldsprobe :slight_smile:

Stahl wird es bei mir nicht.....Holz und etwas Alu - aber auch da eher präzise Löcher hier und da :slight_smile: