Pin Frage bei Funkmodulen

Wozu werden die DIO0 und DIO1 benötigt?
In den meisten Librarys werden entweder beide oder einer von den benötigt, zumindest muss man den Pin eintragen. Funktionieren tuts auch ohne den beiden, also wozu sind die?
zB hier

Der Reset am Funkmodul wird wohl dazu sein um das Modul zu resetten, es funktioniert aber auch ohne den anzuschließen. Muss man die öfter mal resetten? Woran kanns liegen dass die abschmieren und man resetten muss?

Hallo,
für mich sehen die in den Schaltbildern und Beschreibungen nach normalen digitalen in/out Pin´s aus.
Deklarieren wirst Du sie wohl erst, wenn Du sie tatsächlich nutzt.
Die "Liberalisten" gehen wohl davon aus, das Du auch etwas anschließen willst, daher werden die wohl
deklariert.
Gruß und Spaß
Andreas

Ja, wie combie es auch schon schrieb, sind wohl normale I/O.
Nur, wenn ich die mit dem ESP/AVR verbinde, was hab ich dann davon?
Irgendwas wird man damit ja wohl anstellen können/müssen.
Die muss man ja nicht nur deklarieren sondern auch verbinden.

skorpi08:
Der Reset am Funkmodul wird wohl dazu sein um das Modul zu resetten, es funktioniert aber auch ohne den anzuschließen. Muss man die öfter mal resetten? Woran kanns liegen dass die abschmieren und man resetten muss?

Kleine Funkmodule schwacher Leistung werden oft auch in batteriebetriebenen Geräten verwendet, und in dem Fall dürfte ein Reset weniger etwas damit zu tun haben, "dass sie abschmieren", sondern damit, um einen in einen stromsparenden Sleepmode versetzten Controller durch einen Reset wieder aus dem stromsparenden Sleepmode heraus aufzuwecken und in den Normalbetrieb mit normalem Stromverbrauch zu versetzen.

Ok, Schlafmodus brauch ich nicht, dann werd ich den auch nicht verbinden.

Bleiben noch die anderen Pins, DIO0, DIO1 und bei manchen Libs auch DIO2 gesehen.