Potentialunterschied (Spannung) und Strom messen mit dem Arduino

Hallo,

ich möchte für ein Projekt Spannungen und Strommessen an vier Kabeln. Ohne das ich weiß was GND ist.

Derzeit messe ich mit dem Fluke87V (10MOhm Innenwiderstand) alle Kabel gegeneinander und bekomme

positive und negative Messergebnisse. Diese werden später dann weiter verwendet.

Ich möchte also den Potentialunterschied aller Kabel zu einander messen. z.B. RD gegen BK +12V wenn

die Kabel anders rum angeschlossen werden dann -12V als Ergebnis. Kabel mit gleichem Potential dann

0V, Kabel mit keiner Verbindung, keine Anzeige.

Wichtig ist mir dabei nicht in den zu messenden Schaltkreis einzugreifen.

Bin für jeden Tip dankbar.

Danke

Sven

Der Arduino kann nur positive Spannungen gegen GND und diese nur bis 5V messen.

ADE7912 ? ? ?

mt772:
Bin für jeden Tip dankbar.

Dann fang' mit einer Skizze an: Vier Pole -> vier Kringel, farben wie die Drähte.

Jede Messung trägst Du dort ein: Eine Verbindungslinie zwischen den gemessenen Polen, daran der gemessene Wert.

Wie belastbar die einzelnen Verbindungen sind, weißt Du dann zwar noch nicht, aber ich vermute, dass das nicht wirklich gefragt ist.

Gruß

Gregor

mt772:
ich möchte für ein Projekt Spannungen und Strommessen an vier Kabeln.
...
Wichtig ist mir dabei nicht in den zu messenden Schaltkreis einzugreifen.

Wie stellst Du Dir die Strommessung vor?

Hallo,

ein paar mehr Infos wären nicht schlecht. Ich sags mal so. Du beschriftest 4 Drähte mit BK RD, +12V und 0V,und tauchst sie in Salzwasser ein, da wirst du irgendwas um 10MOhm messen können von einem Draht zu einem Anderen. Du wirst aber weder eine Spannung noch einen Strom messen.

Du bekommst derzeit positive und negative Messwerte, ?? was Spannung , Strom, bei welchem Lastwiderstand.

ich vermute ernsthaft Du willst eine ELWS bauen, das ist nicht ganz so einfach, da sind schon viele düber gestolpert.

Heinz

ELWS ??? Klär mal einen Unwissenden auf.

Google wirft da nur selbstklebende Sachen raus, die wahrscheinlich hier nicht gemeint sind :wink:

Gruß Tommy

Hallo,

sorry

EierLegendeWollmilchSau,, :wink:

Gruß Heinz

Das bekommt man aus Deiner Abkürzung aber freihändig nicht raus :wink:

Gruß Tommy

Hi,

Sorry gehört jetzt nicht hier zum Thema ,kennen wir doch in der Regel alle sowas aus der Ausbildung, wird ja heute verboten sein einen Auszubildenden durch die Firma zu schicken um das irgendwo zu besorgen, von einem zum Anderen und jeder macht mit, nur der arme “Stift” hat´s nicht mitbekommen.

Siemens Lufthaken
variabler Maulschlüssel
Linksbohrer
Schieblehre mit weichen Backen
Schlagschraube / Schraubnagel
ELWS in verschiedenen Varianten

Gruß Heinz

Die Abkürzung kannte ich noch nicht. Ich kann noch anbieten:

Großes vernickelts Augenmaß
Spezialpinsel für Spannungsabfälle oder kehre mal die Spannungsabfälle (Sägespäne) aus den Computer raus

Gruß Tommy