(Pro Micro) - Einbinden eines Displays in bestehendes Programm

Hi

Wie viel Platz hast Du noch? Wenn noch Platz vorhanden ist, verteile im Programm Ausgaben auf dem Display (letzte Reihe, letzte Spalte), jeweils ein anderes Zeichen 0-9, a-z, A-Z sollten ausreichen, um zumindest die letzte Ausgabe vor dem Hänger ausmachen zu können. Ob der Hänger aber immer in der gleichen Reihenfolge produziert wird - muß sich erst zeigen.

Habe mir den Sketch nicht angesehen - hast Du z.B. eine serielle Eingabe, auf Die Du wartest und Die 'in the wild' unsauber kommt, verworfen wird und auf Die erneut gewartet wird?

MfG

Spontan fällt mir eine Doppelbelegung auf:

#define OLED_RESET 4
...
const int stepPin = 4; // Pulse