Pro Mini-Maximale Leistung

Hallo, möchte mir gerne einen Pro Mini zulegen... Jetzt bin ich mir unsicher wie viel Ampere das Ding mir wirklich liefert... Denn hier im Shop steht 40mA pro Ausgang... Bei anderen Anbietern von ähnlichen Boards mit dem selben Chip finde ich immer 150mA maximale Leistung fürs ganze Board...

Beides dürfte stimmen. Du kannst von einem Pin bis zu 40mA ziehen, aber die Summe aller Pins darf 150mA nicht überschreiten. Wobei: an die Grenzen würd ich auf gar keinen Fall gehen.

Das Datenblatt gibt gerne Auskunft. (dafür wurde es geschrieben)

Hmm oke....das ist scheiße...bräuchte mindestens 160mA....

Im Datenblatt steht nur: Each of the 14 digital pins on the Pro Mini can be used as an input or output, using pinMode(), digitalWrite(), and digitalRead() functions. They operate at 3.3 or 5 volts (depending on the model). Each pin can provide or receive a maximum of 40 mA and has an internal pull-up resistor (disconnected by default) of 20-50 kOhms. In addition, some pins have specialized functions.

Beschreibe doch mal, was Du vor hast. Man kann den Strom ja auch über Transistoren schalten oder Treiber-ICs verwenden.

Dann nehm einen Transistor. Mehr als 20mA(40mA) sollte man einem Pin nicht abverlangen.

Toooooooooom: Hmm oke....das ist scheiße...bräuchte mindestens 160mA....

Dein Wortwahl pass hier absolut nicht.

Aber wie schon geschrieben wurde, kannst du den Strom problemlos mit Transistoren oder Arrays an deine Schaltung anpassen.

Relais oder Motoren sollten nicht direkt vom Atmega gesteuert werden, da kannst du auch Transistoren als Treiber einsetzten.

Wenn du uns eine Beschreibung deines Projektes lieferst, bekommst du sicher noch mehr Infos.