Problem bei den Outputs. Arduino liefert nicht gewünschte Spannung.

Hallo,
ich habe bereits lange im Internet recherchiert, bin jedoch noch nicht auf eine Lösung gestoßen.
Mein Problem:
Wenn ich bei meinem Arduino einen I/O Pin als Output deklariere liefert mir dieser Ausgang die gewünschte Spannung von 5V.
Allerdings möchte ich über einen I/O Pin ein Signal einlesen - diesen habe ich natürlich als Input deklariert.
Nun hab ich ein Programm geschrieben indem 3 Outputs auf HIGH gesetzt werden sollen, sobald mein Input-Pin ebenfalls HIGH ist. Das Problem dabei ist nur, dass diese Outputs dann nicht 5V sondern nur zwischen 2.52V und 2.58V liefern. Ich brauche jedoch dringend 5V.
Bitte helft mir. Ich bin bei der Programmierung mit Arduino sehr unerfahren, brauche es jedoch dringend für ein wichtiges Projekt.
Besten Dank
Gruß Alex

The arduino can only output 5v or 0v.

Either it's switching between them rapidly because your input pin isn't staying high, or you've got large load connected to the pins, and the Arduino isn't able to drive them hard enough (in the second case, you also run the risk of damaging the chip - arduino pins can supply 40mA max, and you should try to keep it below 20mA)

Hallo Alex,
der Eingang braucht ein definiertes 5 V oder GND Signal. Wie hast Du den Eingang beschaltet? Taster oder Schalter? Bitte mache einen Schaltplan, muß nicht hübsch sein :slight_smile:

Bitte helft mir.

Wie?

Zeige bitte deinen Code und male einen Schaltplan....
Dann haben wir eine Chance dir zu helfen.

Hast Du die 3 Ausgänge etwa zusammengeschaltet?