Problem mit DeviceAddress in DallasTemperature

Hallo an Alle Leser.... Derzeit versuche ich, mehrere DS18B20 anzuschließen. Dabei sollen die Adressen entsprechend vorab eingespeichert werden. Im Programm geht er dann die gefundenen Adressen durch und überprüft, ob sie mit den eingespeicherten Adressen übereinstimmen. Das Problem: ich kann die Adressen keiner Variable zuordnen, es kommt die Fehlermeldung: [u]assigning to an array from an initializer list[/u] Dabei funktioniert noch nicht einmal das Programmbeispiel Multiple der Bibliothek: So steht vor dem Setup:

DeviceAddress insideThermometer, outsideThermometer;

Und im Setup:

insideThermometer = { 0x28, 0x1D, 0x39, 0x31, 0x2, 0x0, 0x0, 0xF0 };

Und genau an dieser Stelle gibt er den Fehler aus....

Wo liegt denn das Problem, wenn selbst das Programmbeispiel nicht funktioniert?

Die Fehlermeldung ist doch sehr deutlich:

assigning to an array from an initializer list

Sagt genau was falsch ist.

deviceAdress ist lediglich ein typedef auf ein Byte Array

Die Initialisierungsklammern müssen gleich bei der Deklaration verwendet werden. Nicht danach. Dass da ein Fehler kommt ist klar.

In der Bibliothek steht das auch nur in den Kommentaren so. Zwar in setup(), was verwirrend ist, aber der Autor wird sehr wohl gewusst haben dass da nicht dahin gehört. Und dann nicht daran gedacht haben dass andere Leute nicht so denken wie er.

Zwar in setup(), was verwirrend ist

–>Genau davon hab ich mich blenden lassen… dadurch kam Hoffnung auf, dass es auf diese Weise klappen könnte.

Nun ja, danke für Deine Antwort… hab es entsprechend angepasst, läuft nun wie es soll ^^