Problem mit Taster und Zeit

Hallo!

Ich hab ein kleines Problem mit dem ich nixht weiter komm.
Ich hab einen Taster, wenn der länger als 5 sek gedrückt wird soll z.B. Ausgang 1 gesetzt werden und wenn er kürzer als 5 sek gedrückt wird soll z.B. Ausgang 2 gesetzt werden.
Also:
taster1 > 5sek = out1
taster1 < 5sek = out2

kann mir vielleicht wer weiterhelfen?
Mfg

Das wäre so ein Ablauf wie im Diagramm. Aber es fehlt natürlich die Vorstellung wie du die LEDs wieder ausschaltest. :slight_smile:

Schau Dir zuerst am Besten die Beispiele in der IDE an, z.B. zu Button und Debounce und verstehe sie.
LED immer mit Vorwiderstand ca. 330 - 470 Ohm anschließen.

Dann kannst Du Deine Idee umsetzen. Beachte auch, was Franz54 empfohlen hat.

Gruß Tommy

Die Funktion
millis();

ist der Schlüssel. Sie zählt die Millisekunden seit einschalten des Arduinos.
Jetzt musst du nur noch eine Funktion schreiben die sich die Zeit merkt, in der Button gedrückt wurde, und überprüft wann er losgelassen wurde.
Den Rest bekommst du sicher hin, will dir ja den Spaß nicht verderben =)