Problem mit U8G und Umlauten

Hallo zusammen !

ich habe mal wieder ein "Problem" :confused:

und zwar steuer ich mit der u8g ein Display an, nur leider bekomme ich zB "Ü, Ä, °" usw nicht angezeigt......

ich verwende die Schrift "u8g_font_4x6".

ich habe es schon mit den Hex-Werten versucht......

Bei normalen Buchstaben klappen diese komischerweise auch, aber nicht bei den Umlauten.....

Ich hoffe hier hat jemand eine Idee ?

Vielen Dank schon mal !

Ich steuere die Umlaute über diese (Anhang) Tabelle:

Das funktioniert bei einem OLED 128x64 prima.
Eingabe erfolgt mit "\xdc für “Ü”.

Oled_Tabelle.pdf (18.8 KB)

Danke ! aber genau damit scheint es bei mir nicht zu funktionieren.......
jedenfalls nicht für die Schrift, die ich verwende (eine Andere hab ich noch nicht getestet, wäre aber auch zu größ).

Die Schrift soll das aber unterstützen.......

Warum legst du keine CustomChars an? Direkt printf("üä..."); wäre sowieso der komplett falsche Ansatz.

Danke ! wäre auch eine Möglichkeit ! hatte allerdings gehofft, das es doch irgendwie anders (mit Hex-Werten) geht......aber anscheinend ja leider nicht......

geht das auch so ?:
https://omerk.github.io/lcdchargen/

Das nichts mit Hex-Werten ansich zu tun. Du musst die das Font-Array anschauen. (Am besten einmal alle Ziffern von 0 - 255 ausgeben). Wenn was frei ist, kann du eigene auf den Speicherbereichen setzen.

Umlaute sind nicht Teil des Standard ASCII Zeichensatzen. Selbst wenn man sie daher nicht selbst in den Font einfügen muss, muss man sie über eine Zahlencode in den String eintragen

ja aber hab ich das nicht gemacht ?

also so wie hotsystems das schreibt, stehen auch für die schrift, die ich verwende, bestimmte zeichen oder symbole in einer tabelle, für die es dann verschiedene (Hex) “codes” gibt:

"Eingabe erfolgt mit “\xdc für “Ü”.”

Hast du mal einen Link für den Font?

ich hatte den versucht:

https://code.google.com/p/u8glib/wiki/fontgroupx11

diese micro hab ich.....

https://code.google.com/p/u8glib/source/browse/fntsrc/u8g_font_micro.c?spec=svna909dbfcc103198a5f79ae1f6669054a80848470&name=v0.08&r=5ea4337a44369b5eff5bf659a083d2718f7adc12

und mit der 4x6 hat es auch nicht geklappt und zumindest die sollte ein Ü beinhalten.......