Probleme beim Auslesen von Spektrum Ar610

Hallo,

mein Name ist Finn und ich beschäftige mich seit kurzer Zeit mit dem Arduino. Für ein mögliches Projekt möchte ich nun ein Fernsteuerungssignal mit Hilfe eines Empfängers auslesen. Es handelt sich hierbei um eine Spektrum DX6 und einen Ar610.

Habe dazu den Empfänger mit Strom versorgt und einen Kanal mit einem digitalen Arduino Eingang verbunden. Dabei habe ich nun das Problem, dass der Arduino anscheinend die Signale nicht richtig liest und auf Steuereingaben seitens der Fernsteuerung überhaupt nicht reagiert.
Die Probleme treten in Verbindung mit folgendem Sketch auf:

double channel;
void setup() {
  pinMode(2, INPUT);
  Serial.begin(9600);
}

void loop() {
  channel=pulseIn(2, HIGH);
  Serial.println(channel);
  
  
}

Den Seriellen Moitor dazu habe ich mal in den Anhang gepackt.
Ich habe auch schon eine zweite Fernsteuerung mit einem anderem Empfänger mit dem selben Ergebnis getestet.

Ich bedanke mich schonmal im Vorraus für eure Antworten und hoffe, dass Ihr mir helfen könnt :slight_smile:

Viele Grüße

Finn

Hast Du die Massen verbunden?

RC-Kanäle mittels pulseIn() einzulesen ist ne Krücke.
Das funktioniert "im Prinzip"- ist aber in Wirklichkeit nahezu unbrauchbar (viel zu lahmarschig, mehrere Kanäle geht sinnvoll gar nicht, usw.).
Was gescheites gibt das nie, allenfalls "da wurde irgendwann was gesteuert". Eigentlich kann man damit allenfalls hier und da was schalten.

Benutz am besten eine Bibliothek wie RCReceive, und das am besten mit der Interruptmethode, das läuft dann präzise und ohne Verzögerungen.

uwefed:
Hast Du die Massen verbunden?

Vielen Dank, das war die Lösung!