Probleme mit Booatloader burning mit Arduino Duemilanove und Bread

Hallo ich habe folgendes Problem, ich ein Arduino Standalone machen, dazu habe ich ein Amtega328 chip gekauft, ich wollte jetzt den Bootlader überspielen anhand der Anleitung "http://arduino.cc/en/Tutorial/ArduinoToBreadboard" und zwar davon die Ausführung "Minimal Circuit (Eliminating the External Clock)".
Im Step 1 habe ich nur das ArduinoISP (sketch) von einem Arduino Mega gefunden, Step 2 und 3 kein Problem, bei step vier kommt immer die Fehlermeldung " Error while Burning Bootloader und avrdude: stk500_getsync(): not in sync: resp=0x15".

Was mache ich Falsch?

Je nachdem von welcher stelle du den chip gekauft hast (grosshaendler / kleiner versender mit arduino zeugs), ist der chip moeglicherweise auf eine interne oder externe taktquelle eingestellt. Haettest du einen passenden quartz, wuerde es so oder so funktionieren.

Tu dir und uns einen gefallen und gebe die 50 cent fuer einen quartz aus. Selbst wenn du ihn spaeter nicht verwendest, fuer diesen schritt ist er verdammt hiflreich.

Anders zu verfahren ist hirnloser masochismus und verdient keinerlei unterstuetzung.

Also, ich habe jetzt das ganze nochmals mit einem Quarz (16MHz), 2 Kondensatoren und einem Widerstand probiert, ich habe auch wie in der Anleitung nicht unter Tools das Breadbaord sondern das Duemilanove Board asugewählt. Ich habe trotzdem die gleiche Fehlermeldung wie zuvor bekommen. Kann es sein das es mit dem Sketch was ich am anfang auf mein Duemilanove Board spiele (arduino.isp) zu tun hat, auf der Anleitung "http://arduino.cc/en/Tutorial/ArduinoToBreadboard" wird nicht hingewiesen wo ich den Sketch für Schritt eins runterladen kann!

Den ArduinoISP Sketch brauchst Du nirgendwo runterladen, der ist bei der Arduino IDE dabei. Du findest ihn im Menü unter "File->Examples".