Programmierer gesucht

Hallo zusammen!

Wir sind eine Firma und suchen jemanden, der uns eine Pumpensteuerung mit einem Controllino programmiert.

Controllino deshalb, weil dieser die angeschlossenen Pumpen ohne weitere Relais mit 24V steuern kann und perfekt in ein wasserfestes Gehäuse mit Schiene passt.

Der Controllino Mini sollte eigentlich ausreichen.

Wenn jemand eine bessere Idee hat sind wir offen für andere Lösungen.

Es werden zwei Pumpen https://www.amazon.de/gp/product/B07RLD3SBC/ref=ppx_yo_dt_b_asin_title_o04_s01?ie=UTF8&th=1 angesteuert. Eventuell auch eine ähnliche mit mehr Förderleistung, abhängig davon, was der Controllino schafft.

Eine Pumpe soll dauerhaft laufen, die andere pulsieren (delay 300 und 700). Auf Tasterdruck soll die pulsierende Pumpe auf dauerhaft schalten, sobald man loslässt dann wieder pulsieren.

Soweit so simpel.

Jetzt soll aber noch die Pulsgeschwindigkeit per Poti geregelt werden können und bei beiden Pumpen unabhängig davon die Pumpleistung. Das sollte auch machbar sein, aber bis ich mich durch hundert Tutorials gelesen habe, frage ich lieber hier, ob sich jemand etwas Geld dazuverdienen möchte.

Ein weiterer Wunsch wäre, dass ein digitales Display die Pulsgeschwindigkeit und die Durchflussmenge anzeigt. Dürfen auch zwei Displays sein wenn es einfacher ist.

Besonders cool wäre es, wenn die Steuerung der Pulsgeschwindigkeit und der Flussmenge über eine Fernbedienung erfolgen könnte.

Wenn es hier Freaks gibt, darf es auch ein Bluetooth Modul sein und eine Handy App zur Steuerung……

Jemand Lust auf das Projekt und bisschen Taschengeld verdienen?

Warum denken Anfrager immer, das Programmierer mit Taschengeld bezahlt würden? Noch dazu wenn es für gewerbliche Anwendungen ist.

Gruß Tommy

Tommy…deswegen

Habe ich irgendwo geschrieben, wie hoch das Taschengeld sein darf? Ich glaube nicht.

Wenn es was taugt, kostet es auch Geld. Das ist uns schon klar.

HotSystems - Bis zu dem Schritt “So weit so simpel” bekomme ich es auch selbst hin, dazu muss man kein Spezialist sein, das geht nach wenigen Tutorials.
Das was danach kommt ist etwas komplexer und braucht sicher Zeit. Wer es kann und machen will, kann ja mal eine Zahl aufrufen, wer nicht, der soll es lassen.

Achja…und für den Rest solltest du dir einen Dienstleister suchen. Dann gibt es auf beiden Seiten kein Problem.

@TO: Für die Auftragsvergabe gibt es das (englische) Unterforum Gigs & Collaborations.
Aber wundere Dich nicht, wenn Du zuerst nach Budget gefragt wirst.

Gruß Tommy

Gut zu wissen, danke. Ist ja legitim zu fragen, wo die Schmerzgrenze ist.

es ist schwierig, Dienstleister zu finden, die das anbieten. Wenn man nicht aus der Branche kommt gibt es auf den ersten Blick gar niemanden. Deshalb die Frage hier im Forum. Vielleicht kennt ja jemand jemanden, der das professionell macht und mich kontaktiert…

Ich spiele gerade etwas mit dem ESP32, der technisch für sowas geeignet wäre, da er ein eigenes WLAN öffnen kann, mit dem man sich per Läppi oder Händi verbindet. Mal auf die Schnelle:

grafik

Ob Ihr ein fernöstliches Produkt in Eurer Produktion haben möchtet und ob es eine fertige Umgebung für 24 V gibt, wäre zu klären.

ArduiBox ESP32/ESP8266 Hutschienen Gehäuse

Danke, wir sind im Gespräch mit einem Programmierer, falls das nichts wird melde ich mich.

Danke für den Hinweis. Wir haben jemanden gefunden.