Projekt mit Arduino realisierbar?

Guten Tag,

ich möchte ein Zugangs(kontroll)system erstellen, dass mit RFID-Tags laufen soll.

Jedes Mal, wenn ein RFID-Tag eingescannt wird, sollen in einer externen Datenbank (SQLite), welches in einem Netzwerkordner liegt, die Daten wie Zeitstempel, Tag-ID und andere berechnete Werte wie Name zu der gescannten Tag-ID oder Aufenthaltsdauer gespeichert werden.

Die Datenübertragung soll per LAN oder WLAN erfolgen.

Außerdem soll ein Display an den Arduino angeschlossen werden, der nach dem Scan sofort die Daten wie Tag-ID anzeigt.

Ist dieses Projekt mit einem Arduino realisierbar? Ist die Datenübertragung vom Ardunio zur Datenbankdatei problemlos ohne ein Zwischengerät (z.B. PC) möglich?

Wenn ja, welchen Arduino Mikrocontroller könnt ihr mir empfehlen? Da ich bisher noch nicht mit einem Arduino gearbeitet habe, soll der UNO gut für den Einstieg sein. Würde die Hardware für mein Vorhaben ausreichen?

Vielen Dank

LG,
Marc10

Hallo,

das Projekt ist mit einem UNO realisierbar, allerdings wird der Zugrif auf SQLite nicht ohne einen Server funktionieren. Hier wäre ein YUN (für die DB-Komponente) evtl die richtige Wahl.

Für den Einstieg würde ich dir empfehlen mit einem UNO zunächst jedes Programm bzw HW Modul für sich zu realisieren und dann, wenn alles funktioniert, zusammenzubauen.
Fang mit einfachen Beispielen an.

Gruß
Reinhard

Hi,

ist das Projekt auch mit einem UNO, Ethernet Shield und einer MySQL Datenbank realisierbar oder ist ein Yun notwendig?

LG,
Marc

kommt drauf an. wenn die MySQL Datenbank auf einem Server liegt, der auch läuft während dein System läuft und noch php hat, ist das recht einfach mit dem UNO und einem W5100 Ethernet Shield zu machen. Bei einem Enc28j60 mit uipethernet lib wird der Speicher vom UNO nicht reichen.

Hi,

alles klar vielen Dank.

Ich habe noch eine Idee, die ich gerne mit einem Arduino umsetzen möchte:

Und zwar soll diesmal eine bestimmte Webseite auf einem Zielgerät A aufgerufen werden, wenn der richtige RFID-Tag von dem RFID-Reader eingescannt wurde.

Es gibt also ein Zielgerät A (PC) und ein Arduino mit RFID-Reader.

Auf dem Zielgerät A würde dann z.B. eine C#-Software laufen, die vom Arduino die Daten über den USB-Port bekommt und dann die bestimmte Webseite öffnet.

Ist das so möglich oder geht es einfacher?

LG,
Marc

Klar geht das. Serielle Kommunikation mit einem PC Programm ist recht trivial.