Rasenmäherroboter Induktionsschleife

Hallo zusammen,

ich versuche, mit einem Arduino zu messen, ob sich mein Rasenmäherroboter innerhalb einer Induktionsschleife befindet oder außerhalb. Dabei stehe ich im Moment aber noch etwas auf dem Schlauch. Was ändert sich denn überhaupt, wenn der Rasenmäherroboter über die Schleife fährt? Angenommen an der Schleife liegt eine Wechselspannung an, dann würde in einer Spule auf dem Rasenmäher auch eine Wechselspannung induziert, egal ob er sich innerhalb oder außerhalb der Spule befindet. Aber woran merken das denn die Roboter, die es zu kaufen gibt?

Ich hoffe, mir kann da jemand etwas Licht ins Dunkle bringen :)

Google wieder kaputt?

https://de.wikipedia.org/wiki/Induktionsschleife http://rn-wissen.de/wiki/index.php/Begrenzungsschleife_-_Induktionsschleife

erfus: Angenommen an der Schleife liegt eine Wechselspannung an, dann würde in einer Spule auf dem Rasenmäher auch eine Wechselspannung induziert, egal ob er sich innerhalb oder außerhalb der Spule befindet. Aber woran merken das denn die Roboter, die es zu kaufen gibt?

Die Annahme ist falsch. An die Schleife wird keine Wechselspannung angelegt, sondern es werden Gleichspannungsimpulse draufgegeben. Und anhand des Spannungsverlaufs an der Empfängerspule kann (bei ausreichender räumlicher Nähe) anhand der Polarität des empfangenen Impulses festgestellt werden, ob sich die Empfängerspule innerhalb oder außerhalb befindet.

Kein Signal gibt es, wenn sich die Empfängerspule weit innerhalb, weit außerhalb oder direkt über dem Schleifendraht befindet. Und "knapp innerhalb" bzw. "knapp außerhalb" hat der Impulsverlauf eine andere Polarität.

Siehe: http://rn-wissen.de/wiki/index.php?title=Begrenzungsschleife_-_Induktionsschleife

Vielen Dank, das leuchtet mir ein.

Das Feld innerhalb der Schleife ist deutlich stärker als außerhalb. Anschaulich verteilen sich die Feldlinien, die senkrecht durch die Schleife gehen, außerhalb der Schleife über den Rest des Universums. Damit nimmt die Feldstärke außerhalb der Schleife sehr schnell stark ab, und das kann man dann gut feststellen.

Aber auch der Oszillator, der die Schleife speist, kann eine Änderung der Induktivität bzw. das Abzapfen von Energie feststellen, und dann z.B. ein Signal aussenden, das vom Mobilteil empfangen werden kann.

Den Trick mit den Gleichspannungsimpulsen kannte ich noch nicht, very clever :-)