RC522 Wemos D1 R2

Hallo,

gibt es eine Möglichkeit den RFID Reader RC522 an den Wemos D1 R2 zum laufen zu bringen?

mfg pruetter

Bestimmt....

...bestimmt hört sich gut an.

habe einige Versuche hinter mir und bis jetzt noch keine Lösung gefunden.
Am Arduino UNO klappt das wunderbar!

Hallo,

war zu faul, meine Unterlagen durchzukramen, also kurz gegoogelt:

Paar Dupontstrippen dran, die Pins für Rest und SS in DumpInfo.ino angepasst, geflasht.
Meldet sich und liest meinen Tag aus.

Firmware Version: 0x92 = v2.0
Scan PICC to see UID, SAK, type, and data blocks...
Card UID: DD 47 19 89
Card SAK: 08
PICC type: MIFARE 1KB
Sector Block   0  1  2  3   4  5  6  7   8  9 10 11  12 13 14 15  AccessBits

Was für Probleme hast Du denn genau?

Gruß aus Berlin
Michael

pruetter:
...bestimmt hört sich gut an.

habe einige Versuche hinter mir und bis jetzt noch keine Lösung gefunden.
Am Arduino UNO klappt das wunderbar!

Leider sagst du nicht welchen Reader du hast.

Bedenke:
Auch wenn du einen konkreten vor dir liegen hast, ich sehe nicht welcher das ist.
Keine(r) von uns sieht das!

Und wie amithlon schon sagte: Google(ESP8266 RC522) ist dein Freund!
Dutzende von Bestätigungen, dass das geht.
Und genügend Beschreibungen für das "Wie?"

Also:
Das geht Bestimmt.
Du bist nicht der/die/das erste mit dem Problem.

habe einige Versuche hinter mir

Sehe ich auch nicht.
Und damit kann ich dir nicht sagen, was du falsch machst.

Hallo,

Also das mir google weiterhelfen kann ist mir durchaus bewusst und das habe ich auch schon reichlich hinter mir. Hat aber so keine Lösung gebracht Dort wird alle zum Wemos D1 (mini) erklärt aber nicht zum D1 R2 wie im Subject geschrieben. Der RFID Leser ist der RC522 wie im Subject geschrieben.

ich habe mal Bilder angehängt.

Hier mein Code:

#include "MFRC522.h"
#define RST_PIN D3 // RST-PIN for RC522 - RFID - SPI - Modul GPIO5
#define SS_PIN D8 // SDA-PIN for RC522 - RFID - SPI - Modul GPIO4
MFRC522 mfrc522(SS_PIN, RST_PIN); // Create MFRC522 instance
void setup() {
Serial.begin(115200); // Initialize serial communications
SPI.begin(); // Init SPI bus
mfrc522.PCD_Init(); // Init MFRC522
}
void loop() {
// Look for new cards
if ( ! mfrc522.PICC_IsNewCardPresent()) {
delay(50);

}
if ( ! mfrc522.PICC_ReadCardSerial()) {
delay(50);
return;
}
Serial.print(F("Card UID:"));
dump_byte_array(mfrc522.uid.uidByte, mfrc522.uid.size);
Serial.println();
}

void dump_byte_array(byte buffer, byte bufferSize) {
for (byte i = 0; i < bufferSize; i++) {
Serial.print(buffer < 0x10 ? " 0" : " ");
_ Serial.print(buffer
, HEX);_
_
}_
_
}_
mfg pruetter
_

_
_
*_

Setze Deinen Code bitte in Codetags (</>-Button oben links im Forumseditor oder [code] davor und [/code] dahinter ohne *).
Das kannst Du auch noch nachträglich ändern.

Die werden beide in der IDE gleich angesprochen unter "WeMos D1 R2 & mini"

Gruß Tommy

Habe deinen Code getestet.
Funktioniert.

Damit wird aus dem "Bestimmt" ein "Garantiert".

Danke für euer Feedback!

habe die ganze Zeit ein falsches Board genommen (Wemos D1 R1). Manchmal sieht man den Wald vor lauter Bäumen nicht.

Jetzt läuft das auch bei mir!!!

Mit der Codeformatierung werde ich das nächste Mal machen.

Ich wünsche euch noch einen schönen Frühlingsabend!

mfg pruetter

Fein!

Kaum, macht man es richtig, dann tuts das auch.

:o :o :o