Re: Mit welchem Arduino soll ich anfangen?

bevor ich einen neuen Thread aufmache, frage ich gleich hier nach :slight_smile:

ich bin mir noch unsicher, welches Arduino ich mir zulegen soll.
Mein Gedanke:

  • Arduino
  • mp3 shield
  • rfid shield

Ich bin noc nicht so ganz in der Materie um zu wissen, wie die Schilder miteinander kommunizieren.

lg

Die shields kommunizieren garnicht miteinander.
Kann sein, dass sie sich gegenseitig nicht stören.

Du solltest etwas detaillierter fragen. Was hat mp3 mit rfid zu tun?

Eigentlich ist der Arduino UNO R3 mit steckbarem Prozessor das Mittel der Wahl, fĂĽr den Anfang.
Aus mehreren GrĂĽnden...

Und fĂĽr die anderen beiden Module musst du kein Shield nehmen.
Da reichen Teile, die du per Kabel mit dem Uno (Arduino) verbindest.
Dadurch bist du flexibler.

Und eine "Kommunikation" erfolgt, wie schon geschrieben, nicht zwischen den Shields, sondern immer zwischen dem Arduino und den jeweiligen angeschlossenen Bauteilen.

Ich wĂĽrde gernen einen "RFID MP3 Player" fĂĽr meinen Kleinen und meinen Nichten basteln.
Die MP3's zB.: "Es tanzt ein Bieber... usw." liegen auf dem Shield.
Ziel ist es, dass die Kleinen betruckte Karten bekommen und jene an den MP3 Player halten müssen und das Lied, Hörbuch oder Musik wird abgespielt.

Meine letzte Arduino Programmierung ist ca. 3 Jahre her.....

Ja, scheint mir machbar!

Hast du denn schon bestimmte Module "im Auge" ?

Ich bin noch auf der Suche.
Beim RFID Modul kann ich ein X Beliebiges nehmen.
Nur die MP3 Sachen verursacht mir Bauchschmerzen. War ziemlich auf das MP3 Shield von sparkfun festgefahren. Leider kann der maximal nur 9 Titel abspielen.
Nun bin ich noch auf der Suche nach einem passenden MP3 Modul, welches sich auch mir mehreren MP3s verträgt. Vorschläge?

philipp85:
Ich bin noch auf der Suche.
Beim RFID Modul kann ich ein X Beliebiges nehmen.
Nur die MP3 Sachen verursacht mir Bauchschmerzen. War ziemlich auf das MP3 Shield von sparkfun festgefahren. Leider kann der maximal nur 9 Titel abspielen.
Nun bin ich noch auf der Suche nach einem passenden MP3 Modul, welches sich auch mir mehreren MP3s verträgt. Vorschläge?

Dann nim den DFPlayer mini, der kann mehrer Titel und kann per seriell oder digital gesteuert werden.

schiele ein bisschen auf das Adafruit "Music Maker" MP3 Shield .

Es soll SD Karte haben, Kopfhörerbuchse und ein Lautsprecheranschluss besitzen.
Im Optimalfall Ordner unterstĂĽtzen.

Die Kleinen sollten nur eine Scheckkarte bekommen. Wuhuuu... keine zerkratzen CD's mehr im Auto....

philipp85:
schiele ein bisschen auf das Adafruit "Music Maker" MP3 Shield .

Es soll SD Karte haben, Kopfhörerbuchse und ein Lautsprecheranschluss besitzen.
Im Optimalfall Ordner unterstĂĽtzen.

Die Kleinen sollten nur eine Scheckkarte bekommen. Wuhuuu... keine zerkratzen CD's mehr im Auto....

Hast du gelesen ?
DFPlayer mini ist auch mit LautsprecherAnschluss.

HotSystems:
Hast du gelesen ?
DFPlayer mini ist auch mit LautsprecherAnschluss.

hat sich grad ĂĽberschnittem mit dem Post.

Klingt auch gut. Hab ihn mir jetzt angeschaut...

Man stellt sich immer ein "Rund-Um-Sorglospaket" vor und sieht die Kleinen Möglichkeiten gar nicht so richtig...
10€ im Schnitt... müsst ich mal ausprobieren. Hast du Erfahrung mit ihm gemacht?

Ja, bisher mehrfach eingesetzt.
Mehrer Titel funktioniert, verschiedene Ordner habe selber nicht getestet.

HotSystems:
Ja, bisher mehrfach eingesetzt.
Mehrer Titel funktioniert, verschiedene Ordner habe selber nicht getestet.

bestellt