Realisierbare Grund Idee?

Hallo Liebe Community,

Ich habe erst vor kurzem mit dem Arduino UNO begonnen und hätte eine Projekt Idee, jeodch weis ich nicht ob diese überhaupt umsetzbar ist. Falls Ja, wäre ich über einige Tipps sehr dankbar.

Idee: Ich möchte gerne Per Joystick einen Servomotor (1) steuern (dies konnte ich verwirklichen), die Position des Servomotors (1) soll nun per Knopfdruck auf den Servomotor (2) übertragen werden. Wenn ich den Knopf nochmals betätige überträgt die Position des Motors (2) auf den Servomotor (3) und die Position von Motor (1) auf Motor (2) usw. Zusätzlich brauchte ich noch ein Knopf der die gleiche Funktion ausweist wie "Undo" / Rückgängig.

Unten habe ich noch einen Link angehängt der führt euch zu einer Excel Datei die könnt Ihr runter laden und die Makros aktivieren, somit versteht man das Problem besser, falls dies nötig ist.

Microsoft OneDrive - Access files anywhere. Create docs with free Office Online. (Excel 2016)

Microsoft OneDrive - Access files anywhere. Create docs with free Office Online. (Excel 2013)

Falls kein Vertrauen da ist oder kein Quarantänenprogramm vorhanden ist wäre hier noch ein Bild mit dem Ablauf wie in der Excel Datei. Microsoft OneDrive - Access files anywhere. Create docs with free Office Online.

Danke für eure Hilfe

Freundliche Grüsse

AarZeon

Meinst Du wirklich, dass jemand so leichtsinnig ist, um in fremden Officedateien aktive Inhalte zu aktivieren? Noch dazu, wenn dieser Absender sich gerade erst angemeldet hat und das sein einziges Posting ist.

Gruß Tommy

Ich persönlich würde dies auch nicht öffnen, jedoch habe ich die nötigen Vorbereitungen das mir schädliche Dokumente keinen Schaden zufügen können. Ich habe nun eine Bilder Folge hinzugefügt um die Microsoft Dateien umgehen zu können.

Danke für deine Mitteilung

AarZeon

Ich fürchte, du bist hier falsch.

In diesem Forum behandeln wir Programmierung um den Arduino, keine Office-Programmierung.
Somit kannst du gern deinen Arduino-Sketch posten, da können wir sicher mit Tipps weiter helfen.

Die Excel soll nur meine Idee Visualisieren. Ich habe mit dem Sketch nicht begonnen, da dies mein erstes Projekt wäre. Ich wollte nur sicher gehen ob die Idee überhaupt umsetzbar ist, somit ich nicht anfange und schlussendlich physikalisch oder programmierlich die Idee nicht lösbar ist.

AarZeon

Was genau soll das werden?

Es soll eine Wellenfunktion auslösen, die durch das Speicher der Motorenposition nicht gleichförmig sein muss.

AarZeon

somit ich nicht anfange

Der begrenzende Faktor, dürften eine Fähigkeiten sein.
Und nicht die Hardware.

Selbst wenn es nicht realisierbar wäre, dann würdest du viel bei dem Versuch lernen. Und das musst du sowieso, egal welche Hardware du dann irgendwann verwendest.

AarZeon:
... (dies konnte ich verwirklichen), ...

Ich habe kein Excel, da komme ich nicht in Versuchung (ms = Montserrat Karibik). Aber diesen Sketch könntest Du uns zeigen, dann können wir besser einschätzen, wo Du stehst.

Grundsätzlich halte ich Deine Idee für realisierbar.

Meinst Du mit "Servomotor" ein 180°-Servo?

Möglicherweise wäre es eine gute Idee, mittels csv-Datei Daten zwischen Arduino und Excel oder einem anderen Programm auszutauschen. Dann kannst Du das Wellenbild speichern und damit auch reproduzieren.

Hallo,

ich habe hier vor einiger Zeit mal was Zum Thema "merere Servomotoren " reingestellt. in dem Sketch werden 2 Servos verwendet die mittels einer Schrittkette verfahren werden. es lässt sich aber auf mehrere erweitern. Schau dir das mal an und lass es mal laufen , ich denke mit dem Ansatz kommst Du dann sicher weiter. Nimm die letzte Version.

Heinz

wenn Du mit Servo-Motoren Modellbau-Servos meinst: die werden über ein PWM Signal angesteuert. Das Problem ist, dass Du da nicht beliebig viele davon mit den Arduino erzeugen kannst.

Prinzipiell geht das aber ... ggf. aber nur mit zusätzlicher Hardware für die Signal-Erzeugung (abhängig davon, wieviele Servos es am Ende werden sollen).

ich würde sagen, das geht sogar recht einfach. Je nach Anzahl der Servos ggf. ein anderes Board oder sowas dran.

Wenn es mehr werden, kannst Du auch mehrere dieser Boards mit verschieden eingestellten I2C-Adressen betreiben.

Gruß Tommy