SainSmart 1,8"TFT

Guten Morgen,

ich hab ein kleines Problem mit meinem SainSmart 1,8" TFT.
Es läuft bei mir mit der UTFT Library von Henning Karlsen, jedoch sind die Farben rot und blau vertauscht.

wenn ich RGB 255,0,0 programmiere soll ja rot kommen, es kommt aber blau
wenn ich RGB 0,0,255 programmiere soll ja blau kommen, es kommt aber rot

RGB 0,255,0 Grün ist OK

In der Demo von Henning Karlsen, gibts ja genug auf Youtube ist es auch so, in meiner Demo sind die Farbtöne equivalent zur Demo auf YouTube.

Jetzt die Frage an Euch:

Kann es am TFT liegen oder ist die UTFT Library die Ursache.

Ich habe leider noch keine andere Library zum laufen gebracht. (z.b. TFT18 oder Adafruit)

Vielleciht hat ja noch jem. das gleiche Problem.

Beste Grüsse
Heiko

Laut Adafruit gibt es diese Displays in verschiedenen Ausführungen.

// Our supplier changed the 1.8" display slightly after Jan 10, 2012
  // so that the alignment of the TFT had to be shifted by a few pixels
  // this just means the init code is slightly different. Check the
  // color of the tab to see which init code to try. If the display is
  // cut off or has extra 'random' pixels on the top & left, try the
  // other option!
  // If you are seeing red and green color inversion, use Black Tab

  // If your TFT's plastic wrap has a Black Tab, use the following:
  tft.initR(INITR_BLACKTAB);   // initialize a ST7735S chip, black tab
  // If your TFT's plastic wrap has a Red Tab, use the following:
  //tft.initR(INITR_REDTAB);   // initialize a ST7735R chip, red tab
  // If your TFT's plastic wrap has a Green Tab, use the following:
  //tft.initR(INITR_GREENTAB); // initialize a ST7735R chip, green tab

Eventuell ist das bei den Sainsmarts auch so?
Meine beiden laufen übrigens mit der Adafruit-Lib einandfrei, sowohl mit dem "langsamen" als auch dem "schnellen" SPI.

OK, danke dir.

Ich habe jetzt mal die Adafruit Library probiert. Es werden alle Farben korrekt dargestellt. Also ist das TFT in Ordnung.

Hast du vielleicht eine Dokumentation zu den Befehlen in der Adafruit Library?

Im Adafruit-Shop gibt es zu dem Display sehr schöne Tutorials, da wird unter anderem auch die GFX-Lib recht gut erklärt.

Einfach mal weiterlesen da, die Bibliothek kommt auf den folgenden Seiten. Dort wird auch auf unterschiedliche Anschlussmöglichkeiten eingegangen und auch auf den SD-Slot.
Man muss halt, da die Belegung etwas anders ist als am Sainsmart, klein bisschen um die Ecke denken (irgendwo waren da zwei Leitungen vertauscht oder so), aber ich hab meins nach diesem Tutorial problemlos ans laufen bekommen.

Vielen Dank hat alles wunderbar geklappt. Ich hab jetzt die Adafruit Library am laufen und die UTFT wieder eingemottet.
Ein Problem mit dem überschreiben von Uhrzeit und Sensorwerten, hab ich dank deines Berichtes mit der Uhrzeit auch lösen können.

XD