Sainsmart Mega 2560 mit Atmega 1280 und Atmega8ua???

Hallo,nach Schwierigkeiten beim upload von Marlin auf mein Mega 2560 Board musste ich feststellen , das ein Atmega 1280 anstatt eines 2560 verlötet ist.Der usb to serial chip ist ein Atmega 8ua,somit ist es kein Mega 2560 r2 , aber auch kein Mega, da dieses einen FTDI usb to serial chip verwendet. Das Problem das ich jetzt habe ist folgendes:lade ich mit arduino 0023 die Firmware auf das Board und wähle unter "tools" Arduino mega 2560 kann ich zwar Marlin fehlerfrei uploaden,aber am Drucker funktioniert die Firmware eingeschränkt bis gar nicht,wahrscheinlich weil der freie Speicher um 128 KB kleiner ist als angezeigt.Wähle ich mega (1280) kriege ich folgende Meldung: "avrdude: stk500_getsync(): not in sync: resp=0x68". Gibt es eine Möglichkeit das Board als Mega 1280 zu betreiben?

Was steht auf dem Kontroller drauf ( Größtes IC in der Mitte). Es gibt eigentlich keinen orginal-Arduino mit ATmega1280 und ATmega8u2 bzw 16U2. Der Nachbau ist dann eine Eigenentwicklung der zu keinem OrginalArduino 100% kompatibel ist.

Grüße Uwe

Hallo,am controller steht :Atmel Atmega 1280 16AU 1330.
Eigentlich wurde,bzw.wird das Board als Mega 2560 vom Verkäufer angepriesen ,auch auf den Detailbildern auf der Angebotsseite ist ein Atmega 2560 controller abgebildet.
Eine Rückgabe des Boards möchte ich mir eigentlich ersparen,aber wenn man keinen script uploaden kann ist es nutzlos.

Welcher Verkäufer? Den kann man sich dann sparen, so man kein Masochist ist ]:D

Reklamiere und gib das Ding zurück. und gib dem Verkäufer eine negative Bewertung daß das erhaltene Produkt nicht dem angebotenen entspricht.

Sicher kann man was draufladen aber dann mußt Du dir alles selbst einstellen bzw über ISP

Grüße Uwe