Schaltplan Mosfet Problem

Hallo!

Ich hab ein Problem mit dieser Schaltung.

Ich betreibe am Ausgang auch einen OPTO und schalte damit
einen MOSFET

die Spannung schaltet er lt Multimeter 12 V
unter Last bricht diese aber zusammen, sprich sobald der Verbraucher draufhängt von 12 auf 8,5 Volt

Wenn ich mit den Multimeter messe:

Masse vom 12 V zu G = 8,56 V
Masse 12 V zu D = 8,44 V
Masse 12 V zu S = 12,15 V

wenn er schaltet und Lampe angeschlossen ist
1 Flasher 12 V 5 W oder so

der Opto schaltet durch
wenn ich Pin 4-5 überbrücke ändert sich auch nicht

Lampe raus Werte

Masse 12 V zu G = 12,18 V
Masse 12 V zu D = 12,18V
Masse 12 V zu S = 12,18 V

könnte mir jemand sagen wie ich das lösen kann?

Ist das Bauteil ungeeignet?
Fehler in der Schaltung?

danke
tom

Hi,

mit der Suchfunktion hier im Board findet man ein "paar" Ergebnisse die helfen könnten:

https://www.google.com/search?q=mosfet+site:https://forum.arduino.cc&domains=https://forum.arduino.cc&tbm=isch&tbo=u&source=univ&sa=X&ved=2ahUKEwjQ-Om64IrfAhUEYVAKHdXmBiQQsAR6BAgFEAE&biw=1683&bih=1024

Gruß André

ja ich hab viele Schaltbilder dazu gefunden

den Fehler erkenne ich aber trotzdem nicht :frowning:

Fehler in der Schaltung?

Ja!

den Fehler erkenne ich aber trotzdem nicht :frowning:

Aber ich!
Frage: Wie groß kann bei dir die "Gate-to-Source Voltage" werden?

Tipp: 12V dürfen durchaus erreicht werden. +/- 20V hält er aus.

Suche nach: "MOSFET High side Switch"

Ein P-MOSFET schaltet durch wenn das Gate eine negative Spannung (bei diesem MOSFET ca 6-8V schaltet er ganz durch) gegenüber dem Source hat.
Da Du den Optokoppler nicht auf Masse schaltest sondern auf Drain hängt die Spannung am Drain von Widerstand der Last ab, die Du zwischen Drain und Masse schaltest.
Mehmen wir mal als Widerstand der Last 1 Ohm an und den MOSFET im durchgeschalteten Zustand 0,060Ohm.
Die Spannung am Drain ist dann ein Spannungsteiler aus Last und Drain Source Widerstand des MOSFET.


Wennschon dann so. Q1 ist dann der Optokoppler.

Grüße Uwe

Hallo

Erst mal Danke, ich muss sagen ich bin kein Elektroniker aber lernwillig

Ja genau ich muss P schalten Positiv, da der Endverbraucher im Gehäuse fix auf der 12 V masse hängt

was muss ich denn nun ändern?

was muss ich denn nun ändern?

Wurde dir schon gesagt!

EDIT:
Crossposting

freaktech:
was muss ich denn nun ändern?

Q1 ist Dein Optokoppler.

danke

habs kapiert und klappt nun