"Schaltung" zwischen Solarzelle & Batterie? HILFE!

Hallo,

ich bin neu und recht unerfahren in solchen Angelegenheiten, daher bitte ich hier um Hilfe.

Ich möchte mit meinem Arduino den Luftdruck und die Temperatur messen. Ich möchte dies aber nicht über eine "gewöhnliche" Batterie tun, sondern Solarzellen verwenden.

Ich habe zwei Solarzellen mit jeweils 4,5V und 50mA. Ich habe schon einen Regulator, der mir die Spannung auf 5V setzt. Nun habe ich aber die befürchtung, dass die Spannung bei schlechtem Wetter abreißen könnte.

Also habe ich mir einen Lösungsweg ausgedacht bei dem ich auf Hilfe angewiesen bin. Ich möchte den Microcontroller mit den Solarzellen betreiben, aber eine Pufferbatterie als reserve anschließen, falls die Spannung abbricht.

Wie kriege ich das allerdings hin? Also das sich die Pufferbatterie dazu schaltet, sobald sie benötigt wird ?

Ich hoffe ihr könnt mir helfen :) Gruß, Thilo

http://ladyada.net/make/solarlipo/ http://www.exp-tech.de/Shields/Seeedstudio-LiPo-Rider-USB-Charger-Power-Booster.html

Aber "merkt" der Booster von selbst wenn die Solarenergie nicht da ist und verwendet dann die Batterie ?

jop