Schraubstock zum Platinenhalten

Hi,

ich suche einen Schraubstock zum Halten von Platinen beim löten. Möglichst einen der keine 8 - 12 kg wiegt. Nach Möglichkeit ein Geschäft in Deutschland !

Hi! 2 Möglichkeiten kenn ich: 1. "Helping hand" z.B. ELV ohne Lupe ca 5 Euro 2. flexibler Bestückungsrahmen für Platinen Artikel-Nr.: 68-774-36 ELV 55Euro Ich verwende seit ....zig Jahren 1.

Liebe Grüße aus Graz GP Helli

Ich habe einen Bestückungsrahmen von Conrad für 20 Euro, einwandfrei.

Ich hab auch den billigen Bestückungsrahmen von Conrad. Dem fehlt allerdings der Bauteilhalter, den hab ich schon oft vermisst. Drum bin ich schon einige Zeit am überlegen ob ich mir nicht einen Besseren hole.

So einfallsreich und unprofessionell dass du ein Stück Schweissdraht mit einem zurechtgeschnitzten Korken an den Bestückungsrahmen befestigst bist du anscheinend nicht?

Sicherlich außerhalb deines Preisrahmens, aber schau Dir doch mal den Spannfix von Bernstein an. Superklasse das Ding und hält über Generationen ;)

Bei Pearl gibts für 5? ne 3. Hand. Vielleicht ist das was? http://www.pearl.de/a-PE1554-5422.shtml?query=l%F6ten

Danke für die vielen Hinweise.

Ich glaube mir gefällt diese Kombination am besten:

WELLER BESTUECKUNGSRAHMEN: http://www.conrad.de/ce/de/product/811394/WELLER-BESTUECKUNGSRAHMEN/SHOP_AREA_37399&promotionareaSearchDetail=005

Lupe (Glas) mit Schwanenhals ca. 51 cm: http://www3.westfalia.de/shops/technik/foto_und_optik/lupen_und_fadenzaehler/leselupen/191079-lupe_glas_mit_schwanenhals_ca_51cm_l_nge_vergr_sserungsf_3x_tischkl.htm

Nimm lieber den von Reichelt:
http://www.reichelt.de/?;ACTION=3;LA=444;GROUP=D293;GROUPID=4130;ARTICLE=10985;START=0;SORT=artnr;OFFSET=100;SID=28r0WuAKwQARwAAFrhseI2204041cadbcbb9611fb455b115b20e3
Ist der Gleiche, aber wesentlich billiger.

Netter Hinweis, da spart man recht gut !

In der Elektor stand mal ein guter Tipp: Aufkleben und zwar mit Typenreiniger-Knete aus der Ära der Schreibmaschinen, das Zeug gibts wohl immer noch billig in guten Schreibwarenläden. Damit lassen sich wohl auch etwas größere SMD-Bauteile fixieren. Die Knete nicht unter das SMD-Bauteil, sondern seitlich drüber und dann 2 Kontakte verlöten, Knete entfernen...

Typenreiniger Knetmasse 8010: http://www.tl-buerowelt.de/product_info.php?products_id=14455

Eine wirklich sehr einfache und preiswerte Methode ist, einen Schaumstoff als Unterlage zu verwenden. Platine bestücken, umdrehen und auf Schaumstoff legen und etwas andrücken -> Resultat: das Bauteil wird an die Platine angedrückt und ist fixiert. Thermische Probleme existieren nicht.

Ich nehme auch den Weller Rahmen. Die Helping Hands für 5 Euro waren aber immer ziemlick wackelig. Irgendwann habe ich dann mit dem Hammer den “blanken” Teil aus dem Schwarzen Teil rausgehauen. Stattdessen habe ich dann mit 2K Kleber ein Stück Schwanenhals (so 25cm) von einer USB LED Leuchte eingeklebt. An das Ende dann eine Krokoklemme. Von den Dingern habe ich insgesamt 4 Stück gebaut. Die sind erheblich bequemer als die käufliche Version.

Udo